Über AM

02. Oktober 2018

Sturm der Liebe: Michael Kühl erzählte seinen Fans enttäuschende Neuigkeiten

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Eine Rückkehr ist nun entgültig vom Tisch.

Wie die Bunte nun berichtete, gab Michael Kühl erschreckende und traurige Nachrichten an seine Fans weiter.

Er spielte den Somelier David Hofer in "Sturm der Liebe".

Ganze zwei Jahre lang war er Teil von "Sturm der Liebe".

Doch im November dann der Schock: Er stieg aus.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Viele seiner Kollegen kommen immer wieder gern in kleineren Gastrollen zurück ans Set, doch Michael Kühl hat dies für sich selbst nun ausgeschlossen.

Er spielte in seiner Zeit am Set in 549 Folgen mit. Sein Charakter verliebte sich zuletzt in die Köchin Tina (gespielt von Christine Balogh). Zusammen hatten die zwei auch ein Baby.

David bekam es jedoch nie zu Gesicht, da er in Guatemala starb. Das ist auch der Grund, weshalb es so gut wie unmöglich ist, dass Fans sich auf den Schauspieler nochmal freuen können. 

Bekannte des Schauspielers verrieten der Bunten, dass er einfach keine Lust mehr hatte. So blieb den Drehbuchautoren der Serie keine andere Wahl, als seinen Charakter sterben zu lassen.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

Am 12. April fand die Trauerfeier statt.

Für viele Charaktere war dies ein unglaublich schwerer Gang am Fürstenhof. Nicht nur für Tina, sondern auch seinen besten Freund Nils Heinemann (gespielt von Florian Stadler).

 „Wenn Tina es will, werde ich auf sie und deinen Sohn Tom aufpassen", versprach er ihm. (Zitat Bunte)

Nach seinem Serien-Aus ist der Schauspieler nun viel gereist, wie Fans auf seiner Instagram-Seite verfolgen konnten.

Spanien, England, Österreich und sogar in Kolumbien standen dabei auf seiner Reiseliste.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

Er widmet sich nun auch nach langer Zeit einmal wieder dem Theater und hält dies laut eigener Aussage für eine aufregende Herausforderung.

Ob man ihn bald wieder im TV zu sehen bekäm wollte er keine Aussage geben.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung