Großartige Nachrichten von Jennifer Aniston. Sie wird ein neues Familienmitglied haben

Es wird berichtet, dass Jennifer Aniston von ihrer ehemaligen Liebe, Brad Pitt, schwanger ist. Erst vor wenigen Monaten trennten sich die beiden von ihren ehemaligen Partnern.

AmoMama teilt mit Dir die Details der angeblichen Schwangerschaft von Jennifer Aniston von ihrem Ex, Brad Pitt.

Die Fans haben sich immer gefragt, wie die Kinder von Brad Pitt und Jennifer Aniston aussehen würden. Wie Inquisitr berichtete, kann man mit den Spekulationen aufhören, weil Jennifer Aniston anscheinend doch von Brad Pitt schwanger ist.

Quelle: Getty Images/Global images of Ukraine

Quelle: Getty Images/Global images of Ukraine

Die beiden trennten sich von ihren ehemaligen Partnern. Jen kündigte ihre Trennung von Justin Theroux an, Brad Pitt - von Angelina Jolie. Jetzt sind sie beide Single.

Quelle: Getty Images/Global images of Ukraine

Quelle: Getty Images/Global images of Ukraine

Wie berichtet wurde, ist Brad aufgeregt, da Jennifer schwanger ist. Er wartete so lange auf diesen Moment und endlich ist das Baby da! Es wird behauptet, dass die Schwangerschaft von Aniston das Paar dazu bewog, ihre Beziehung öffentlich zu machen.

Quelle: Getty Images/Global images of Ukraine

Quelle: Getty Images/Global images of Ukraine

Jennifer verzichtete auf alkoholische Getränke während ihrer Reise nach Tahiti, weil sie schon damals wusste, dass sie schwanger war. Die Fans sind aufgeregt und können kaum auf den Moment warten, wann der Star ihren Babybauch zeigt.

Quelle: Getty Images/Global images of Ukraine

Quelle: Getty Images/Global images of Ukraine

Allerdings halten die anderen Zeitschriften diese Gerüchte für Lüge, weil Brad bereits sechs Kinder mit Angelina Jolie hat, die seine Priorität sind. Er ist angeblich nicht interessiert, noch weitere Babys mit Aniston zu haben.

Die Kinder von Pitt besuchen ihn nicht besonders oft, aber trotzdem vermisst er sie. Es wurde auch berichtet, dass Pitt verschiedene Frauen datet, aber das sei nichts Seriöses.

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: