Marcus Prinz von Anhalt hetzt gegen Fans und Facebook

Was ist mit ihm los?

Marcus Prinz von Anhalt ist dafür bekannt, kein Blatt vor den Mund zu nehmen.

Momentan scheint er jedoch Spaß an Hetze gefunden zu haben.

Er hetzt gegen Facebook und scheinbar jeden auf der Welt.

Das hat sogar eingefleischte Fans des Adoptivprinzen ziemlich geschockt.

Grund dafür war ursprünglich ein Video, in dem der betrunkene Prinz seinem Unmut Luft machte.

"Ich hasse euch, genau wie ihr mich. Aber mein Leben ist schön und euer Leben ist scheiße. (...) Kommt doch alle her! Ihr habt alle nichts erreicht im Leben. Ich scheiß’ auf die ganze Community." (Zitat, Marcus Prinz von Anhalt)

Harte Worte, die einen wirklich schlucken lassen.

Derzeit ist er auf Dubai im Urlaub. Aus seinem Hotelzimmer heraus, hetzt er auf Facebook gegen Gott und die Welt.

Sein Lallen im Clip verrät, dass er ordentlich Alkohol Intus gehabt haben musste, als er das Video gedreht hat.

Neben Hasstiraden ließ er jedoch auch nicht von seinen Prahlereien ab.

"2013 war ich die interaktivste Facebook-Seite in Europa", erklärt er. (Zitat VIP)

Er soll pro Monat rund 6.000 Euro allein durch Facebook verdienen, meint er.

50 Minuten lang redete er sich um Kopf und Kragen und stieß damit vielen Fans und Zuschauern vor den Kopf.

Was das Ganze sollte? Keiner weiß es.

Die Kernaussage des Streams schien gewesen zu sein, dass unser aller Leben "Scheiße" wäre.

Ähnliche Artikel
Jan 24, 2019
Kate Middleton und Prinz William bedanken sich bei ihren treuen Fans mit einem lieben Familienporträt
Beliebteste Feb 10, 2019
Das ist der Grund, warum die Queen im Flugzeug nicht neben Prinz Phillip sitzt
Medien Apr 06, 2019
NCIS-Fans bitten Produzenten, nicht mehr mit ihren Emotionen zu spielen
Dec 19, 2018
Prinz Harry wird wie berichtet eine alte Familientradition wegen Meghan Markle ignorieren