logo
Quelle:

Die beste Rache an meinem untreuen Ehemann und seiner Geliebten

author
30. März 2018
10:18
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Für viele ist es der schlimmste Albtraum, sich vorzustellen, dass der Partner einen betrügt.

Werbung

Leider kommt dies vor und viele Personen, die so etwas erleben, wissen gar nicht, was sie dann tun sollen. Bei der Frau in dieser Geschichte war dies aber anders.

Wie sie sich an ihrem untreuen Ehemann gerächt hat, war wirklich kreativ und hat diesem Mann wirklich eine deutliche Lektion erteilt.

Eine Frau vermutete, dass ihr Ehemann sie mit einer gemeinsamen „Freundin“ betrog.

Sie ließ es sich nicht anmerken, aber sie wurde wachsam. Eines Morgens sagte er, dass er an diesem Tag länger bei der Arbeit bleiben würde und dass sie nicht auf ihn warten solle. Das kam in letzter Zeit öfter vor.

Werbung

Sie wurde argwöhnisch und fuhr um Mitternacht an dem Haus der anderen Frau vorbei. Dort fand sie den Wagen ihres Ehemanns draußen auf der Straße geparkt.

Sie parkte ihr Auto am Bürgersteig direkt hinter seinem. Mit einem Extraschlüssel für das Auto ihres Mannes, den sie immer für einen Notfall in ihrer Handtasche hatte, verließ sie ihr Auto und fuhr mit SEINEM Auto nach Hause.

Sie stellte es auf der Auffahrt ab und ging ins Bett. Sie schlief fest und hörte nicht, wie er nach Hause kam.

Am nächsten Morgen war er ungewöhnlich still beim Frühstück. Bevor er zur Arbeit ging, machte er überraschenderweise zum ersten Mal überhaupt das Geschirr.

Werbung

Er kündigte ebenfalls an, freiwillig die Sachen zur Wäscherei zu bringen. Sie lächelte und sagte: „Nein danke.“

Sie erwähnte dabei den Umtausch des Autos nicht. Als er aus dem Haus gehen wollte, um zur Arbeit zu gehen, lehnte er sich zu ihr, um ihr einen Kuss zum Abschied zu geben, aber sie drehte sich von ihm ab.

Als er an diesem Abend wieder nach Hause kam, waren all seine Sachen im Garten im Regen und die Schlösser am Haus waren ausgetauscht.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Stories mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu