logo
Quelle:

„Unsere kleine Farm“: Weißt Du, was aus den Stars der berühmten Serie wurde?

author
28. März 2018
18:57
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Weißt Du, was aus den Stars dieser Kult-Serie geworden ist? Wir berichten Dir, was die Schauspieler von „Unsere kleine Farm“ heute machen!

Werbung

Jeder kann sich an „Unsere kleine Farm“ erinnern. Vor fast vierzig Jahren wurde die Serie zum ersten Mal auf Deutsch ausgestrahlt. Vielen kommt es vor, es sei erst gestern gewesen. Die Kultfamilie gehörte bei vielen zum Alltag.

Was wurde aber aus Laura, ihren Schwestern und aus dem Familienoberhaupt Charles?

Für viele bleiben die Stars für immer die Ingalls, aber eigentlich haben sie viele Projekte gestartet, von denen auch die eingeschworenen Fans nichts wissen.

Michael Landon, den wir als Charles Ingalls kennen, war nach der Serie nicht weniger erfolgreich. Berühmt ist er unter anderem mit der Serie „Ein Engel auf Erden“ geworden. Er verstarb 1991 mit 54 an Bauchspeicheldrüsenkrebs.

Werbung
Werbung

Karen Grassle

Die Darstellerin von Caroline Ingalls spielte später in „Love Boat“ und in „Mord ist ihr Hobby“, aber ihre wahre Leidenschaft blieb Theaterspielen.

Melissa Gilbert

Sie wurde später zum Star verschiedener Hollywood-Filme. Sie war so erfolgreich, dass mit 21 mit einem Stern auf dem „Walk of Fame“ geehrt wurde. Sie nahm an „Dancing With The Stars“ mit und spielte sogar in einem „Kleine Farm“-Musical, dieses Mal die Rolle der Mutter Caroline.

Melissa Sue Anderson

Von der Darstellerin der großen Schwester Mary Ingalls war in den 80ern nicht so viel zu hören. Mittlerweile ist sie verheiratet und hat zwei Kinder, mit 54 sieht sie unglaublich schön aus!

Lindsay und Sidney Greenbush

Die Schwestern gaben das Schauspiel wegen der Schule auf und hatten seitdem nichts damit zu tun.

Werbung