logo
Getty Images
Quelle: Getty Images

Zwei Brüder schicken Mutter in den Urlaub ihrer Träume, sie erkennt ihr Zuhause nicht wieder, als sie zurückkommt – Story des Tages

Ankita Gulati
22. Aug. 2022
12:20
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Nachdem sie ihre Mutter in ihren Traumurlaub geschickt hatten, taten sich ihre Söhne zusammen, um ihren geheimen Plan umzusetzen. Als ihre Mutter später nach Hause zurückkehrte, erkannte sie ihr Zuhause nicht wieder und brach in Tränen aus, als sie sah, was sie getan hatten.

Werbung

Nichts kann schmerzhafter sein als der vorzeitige Tod eines geliebten Menschen. Die Mutter von zwei Kindern, Janet, erlebte erschütternde Trauer, als sie Zeuge wurde, wie ihr Ehemann Thomas, der 25 Jahre alt war, begraben und gegangen war.

Zwei Monate waren vergangen, seit ihr Mann beerdigt worden war. Die Nässe auf dem Erdhaufen auf seinem Grab hatte getrocknet, aber Janet ertrank immer noch in Qual und Tränen.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Werbung

Erik und Bruno konnten es nicht ertragen, ihre Mutter so leiden zu sehen. Um sie eines Tages zu trösten, diskutierten sie Orte, die sie gerne besuchen würde.

Janet holte ein altes Fotoalbum heraus und fing an, süße Momente ihrer Liebesgeschichte mit ihrem verstorbenen Vater zu teilen, und brach plötzlich in Tränen aus, als sie auf ein bestimmtes Bild zeigte …

"Ich erinnere mich noch an diesen Ort", rief sie und zeigte ein altes Bild einer Brücke, “ich habe deinen Vater hier getroffen. Wir haben die gleiche Leidenschaft für das Wandern in der Natur und das Beobachten von Vögeln geteilt. Ich wünschte, ich könnte noch einmal dorthin gehen und ihm sagen, wie sehr ich ihn vermisse.”

Werbung

"Oh mein Gott! Was ist mit meinem Haus passiert?", keuchte die Mutter.

Nachdem sie der Sehnsucht ihrer Mutter zugehört hatten, hatten der 20-jährige Erik und Bruno eine Idee. Am nächsten Tag überraschten sie sie mit einem Flugticket, um ihren Wunsch zu erfüllen.

“Aber es ist Tausende von Meilen entfernt. Bist du sicher, dass ich alleine so weit gehen soll?”, fragte Janet ihre Jungs überrascht und unter Tränen.

“Mama, vertrau uns … du wirst diese Reise nicht bereuen”, sagte Erik.

“Ja, Mama … du brauchst eine Pause … du solltest gehen.”

Werbung

Janet konnte dem Angebot nicht widerstehen, denn sie freute sich, den Ort wieder besuchen zu können, der ihre Liebe zu ihrem verstorbenen Ehemann symbolisierte. Sie stimmte zu und fuhr zwei Tage später in den Urlaub, ohne zu wissen, was ihre Söhne mit ihrem Haus vorhatten.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Unsplash

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Unsplash

Werbung

“Sohn, danke sehr. Es fühlt sich immer noch so an, und ich stehe auf der Brücke, wo dein Vater mir einen Heiratsantrag gemacht hatte!”, sagte Janet bei einem Anruf von ihrem Urlaubsort.

“Mama, wir freuen uns, dass du deinen Urlaub genießt. Ich hoffe, du fühlst dich wohl in dem Hotel, das wir für dich gebucht haben”, antwortete Erik.

“Ja, mein Sohn, es ist unglaublich. Es fühlt sich immer noch wie gestern an, als ich deinen Vater getroffen habe. Ich wünschte, ihr zwei wärt jetzt bei mir.”

“Tut uns leid, Mama… Bruno und ich haben wichtige Arbeit hier hinten… Vielleicht ein andermal okay? Wir sprechen uns später, tschüss!”

Werbung

Janet glaubte Erik blind und nahm an, dass sie tatsächlich eine wichtige Arbeit hatten. Aber sie wusste kaum, was in ihren Köpfen vorging.

Janet tourte in den nächsten Tagen durch die Stadt und erinnerte sich an ihre schöne Zeit mit Thomas. Sie besuchte jeden Ort, einschließlich ihres Lieblingscafés, und spürte, wie ihr Herz mit ihren Erinnerungen leichter wurde.

Unterdessen erkannten Erik und Bruno, dass ihnen die Zeit davonlief, und beschlossen, ihren Plan umzusetzen. Sie hatten sich auch eine Woche frei genommen, um das zu erreichen, was sie sich vorgenommen hatten, bevor ihre Mutter zurückkehrte.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Unsplash

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Unsplash

Werbung

“Beeil dich, Bruno. Wir müssen dies entfernen, bevor sie kommt”, sagte Erik.

“Ja, du hast recht. Beeilen wir uns”, erwiderte Bruno.

“Schön, dass du auf die Idee gekommen bist, sie wegzuschicken”, fügte Erik hinzu, "sonst hätten wir das nicht geschafft."

Die beiden waren die ganze Woche beschäftigt gewesen. Sie waren vor Sonnenaufgang aufgewacht und waren bis spät in die Nacht beschäftigt. Bald kam der Tag von Janets Rückkehr. Erik holte sie vom Flughafen ab und war gespannt.

“…Und dann bin ich in das Café gegangen, wo dein Vater mir das geschenkt hat…”, erzählte Janet von ihrer Reise, "was ist los, Liebling? Du siehst angespannt aus."

Werbung

"Ah, nichts, Mama ... ich bin nur müde", gab Erik vor.

Janet wusste, dass etwas nicht stimmte, besonders nachdem sie Erik ständig auf seinem Handy gesehen hatte.

“Ist alles bereit? Ja, wir sind auf dem Weg...bald…”, hörte sie ihn mit jemandem reden. Janet wurde misstrauisch. Als sie nach Hause kam, erlebte sie den größten Schock ihres Lebens.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pixabay

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pixabay

Werbung

"Ach du lieber Gott!", schnappte sie nach Luft. “Was ist mit meinem Haus passiert? W-wie habt ihr das gemacht?”

Erik und Bruno näherten sich ihrer Mutter und führten sie an der Hand zu ihrem Haus.

“Hier, Mama, wir haben beendet, was Papa angefangen hat”, sagten sie im Chor und zeigten ihr ihr neu gestaltetes Haus, "...und warte, es gibt noch eine Überraschung für dich."

Die Brüder hatten sich zusammengetan, um das Haus zu reparieren und zu streichen. Ihr Vater hatte begonnen, das Haus zu reparieren, war jedoch an einem Herzstillstand gestorben und die Renovierungsarbeiten unvollendet gelassen. Also überraschten Erik und Bruno ihre Mutter, indem sie es für ihren Vater fertigstellten. Sie hatten die Küche renoviert, neue Möbel ins Wohnzimmer gestellt und das Haus gestrichen.

Werbung

Janet war erstaunt, als sie die neue Renovierung ihres Hauses sah. Sie traute ihren Augen nicht und brach in Tränen aus, und wurde aufgefordert, ihre Tränen für eine weitere herzerwärmende Überraschung zurückzuhalten.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pixabay

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pixabay

Werbung

Erik und Bruno verbanden ihrer Mutter die Augen und führten sie in ihr Schlafzimmer. Sobald sie die Augenbinde abnahmen, glotzte eine emotionale Janet vor Erstaunen.

"Oh mein Gott, das ist unglaublich!", weinte sie.

Die getäfelte Wand zeigte eine schöne Sammlung von Familienfotos aus verschiedenen Zeitlinien. Die herzerwärmende Geste ihrer Kinder berührte Janet. Sie umarmte und küsste sie, konnte nicht aufhören zu weinen.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Werbung

Erik und Bruno wussten, dass ihre Mutter ihre Überraschung lieben würde. Aber sie so emotional zu sehen und in Freudentränen aufgelöst zu sein, brachte ihnen noch mehr Tränen in die Augen.

Später am Abend verbrachte Janet lange Zeit mit ihren Söhnen vor dem Kamin und teilte ihre Urlaubserfahrungen.

“….Und hier ist das Überraschende! Ich habe die Hand deines Vaters auf meiner Schulter gefühlt, sobald ich meine Augen geschlossen und auf der Brücke ‘Ich liebe dich’ gesagt habe. Ich habe seine Gegenwart in einem Windstoß gespürt, der mein Herz leichter und glücklicher gemacht hat."

"Ja, Mama, Papa ist in unseren Erinnerungen immer bei uns!", sagte Erik, als Bruno eine wunderschöne Melodie auf dem Klavier spielte und ihr schönes Zuhause mit süßen Erinnerungen erfüllte!

Werbung
Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Unsplash

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Unsplash

Was können wir aus dieser Geschichte lernen?

  • Liebe und respektiere die Wünsche deiner Eltern. Nach dem Tod ihres Vaters schickten Erik und Bruno ihre Mutter in ihren Traumurlaub, um ihre Erinnerungen zu bewahren. Dann überraschten sie sie mit einer wunderbaren Hausrenovierung, um ihren Vater zu ehren und die Hausreparaturen abzuschließen, die er begonnen hatte.
  • Eine kleine herzerwärmende Tat kann Glück in das Leben einer Person bringen und ihr helfen, ihren Kummer zu überwinden. Neben der Renovierung ihres Hauses überraschten Erik und Bruno ihre Mutter, indem sie ihr Schlafzimmer mit ihren Familienfotos umgestalteten. Janet war gerührt, und sie fühlte sich leichter.
Werbung

Ein 87-jähriger Mann kehrte aus dem Krankenhaus nach Hause zurück, und sah, wie seine Sachen herausgeholt und vor seinem Haus entfernt worden waren. Sein Herz brach, als der Enkel, von dem er glaubte, er würde sich um ihn kümmern, etwas Überraschendes sagte. Klicke hier, um die ganze Geschichte zu lesen.

Diese Geschichte wurde vom alltäglichen Leben unserer Leser inspiriert und von einem professionellen Autor geschrieben. Jegliche Ähnlichkeit mit tatsächlichen Namen und Orten ist reiner Zufall. Alle Bilder dienen ausschließlich dem Zwecke der Illustration. Erzähl uns deine Geschichte; vielleicht wird sie das Leben eines anderen Menschen verändern. Wenn du deine Geschichte mit uns teilen möchtest, schicke sie bitte an info@amomama.com.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Mann besucht das Haus seines verstorbenen Vaters und sieht dort sein Kinderfahrrad in einem fast perfekten Zustand – Story des Tages

06. Juni 2022

Junge gibt einer alten Dame, die Blumen verkauft, heiße Brühe und bekommt Tage später 350.000 Euro von ihr für Mutters Behandlung – Story des Tages

27. April 2022

Meine Kinder ließen mich an meinem 86. Geburtstag im Stich, nachdem sie am Vortag einen Brief von unbekannter Frau erhalten haben - Story des Tages

24. Juli 2022

Während der Geburtstagsfeier eines Jungen erscheint ein Obdachloser mit einem Anhänger als Geschenk und der Junge erkennt ihn – Story des Tages

23. Mai 2022