logo
Instagram.com/olsonsarahj
Quelle: Instagram.com/olsonsarahj

99-jährige Dame, die ihren Sohn verlor, gibt all seine Spielsachen einem 2-jährigen Jungen von nebenan

Ankita Gulati
18. März 2022
15:05
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Eine ältere Dame hatte ihren Sohn verloren – eine Trauer, der sich kein Elternteil stellen sollte. Sie hatte keine Ahnung, dass der kleine Junge von nebenan, der ihr vom Fenster aus zuwinkte, ihr gebrochenes Herz heilen könnte.

Werbung

Die Pandemie hat eine seltsame Wirkung auf unsere Beziehungen gehabt. Dies geschah insbesondere während des Lockdowns, in dem sich viele isoliert und von unseren Gemeinschaften getrennt fühlten.

Andererseits könnten viele von uns auch mehr Zeit mit unseren Mitbewohnern verbringen. In einigen einzigartigen Fällen wurden während dieser schwierigen Zeit in unserer kollektiven Geschichte einige seltsame, aber magnetische Bindungen gebildet.

Mary O’Neill und Benjamin Olson halten sich an den Händen über einem Zaun [links]; Benjamin Olson spielt mit einem Spielzeuglaster [rechts]. | Quelle: Instagram.com/olsonsarahj

Mary O’Neill und Benjamin Olson halten sich an den Händen über einem Zaun [links]; Benjamin Olson spielt mit einem Spielzeuglaster [rechts]. | Quelle: Instagram.com/olsonsarahj

Werbung

EINE UNWAHRSCHEINLICHE VERBINDUNG

Im Jahr 2021 lebte eine 99-jährige Witwe Mary O'Neill aus Minneapolis, Minnesota, allein, während der 2-jährige Junge Benjamin Olson keine Freunde finden konnte, während er zu Hause bei seiner Familie nebenan blieb. Die Mutter, Sarah Olson, sagte:

“Mehr als ein Jahr lang hatte er keine anderen Kinder gesehen. Er hatte mit niemandem außer unserer Familie und Mary interagiert.”

Diese ältere Dame und der kleine Junge wurden auf beiden Seiten des Zauns schnell Freunde. Während die Barriere in ihren Hinterhöfen zwischen ihnen stand, spielte das Duo viele Spiele Seite an Seite, wie zum Beispiel auf gegenüberliegenden Veranden zu sitzen und Seifenblasen zu machen.

Werbung
Werbung

EINE BLÜHENDE FREUNDSCHAFT

Benjamin brachte O'Neill manchmal Steine ​​oder eine Handvoll Sand als Geschenke mit, aber ihre Lieblingsinteraktion war die, die sie erfunden hatten, und "Stockball" genannt hatten.

In diesem Spiel kickte der Junge seinen Ball in Richtung O'Neill, die ihn mit ihrem über den Zaun hängenden Stock direkt zu ihm zurückschlug.

Werbung

Ihre Verbindung wurde so intensiv, dass die Witwe als Gegenleistung für die gut durchdachten Felsen und den Sand entschied, ihrem neuen Begleiter auch ein tief empfundenes Geschenk zu machen.

Das könnte dir auch gefallen: Liebevoller Enkel, der sich nach seiner einsamen 77-jährigen Oma sehnt, geht 2.700 Kilometer zu Fuß, um sie zu umarmen

Werbung

EIN GESCHENK VON HERZEN

Die ältere Dame hatte zufällig ein paar Spielsachen für ihren jungen Freund und trug einen riesigen Wäschekorb voller Lastwagen aus ihrem Haus. Benjamins Mutter erinnerte sich:

“Mary sagte, sie hätte diese Lastwagen für Benjamin.”

Sie wussten nicht, dass diese Spielsachen ihrem verstorbenen Sohn gehörten. Sie halfen dem kleinen Jungen auch, etwas über Farben zu lernen.

Werbung

Langsam aber sicher, als es sicherer wurde, konnte der Zaun zwischen ihnen überwunden werden, damit diese beiden Freunde endlich Spaß ohne störende Grenzen haben konnten.

Als sie über ihre Kameradschaft sprach, sagte Sarah, die beiden seien beste Freunde geworden und die fast 100-jährige O'Neill sei seine erste beste Freundin gewesen.

Sarah Olson unter Tränen. | Quelle: Youtube.com/KARE11

Sarah Olson unter Tränen. | Quelle: Youtube.com/KARE11

Werbung

Diese schöne Verbindung zwischen dem Duo ist ein Beweis dafür, dass keine Grenzen, ob Zäune oder Alter, einer wahren Freundschaft im Wege stehen können.

Das könnte dir auch gefallen: Mann baut ein besonderes Zimmer für seine Großmutter, in dem sie in ihren letzten Jahren bei ihm leben kann

Ein Zitat aus einem Video über die Freundschaft zwischen Mary O’Neill und Benjamin Olson. | Quelle: Youtube.com/KARE11

Ein Zitat aus einem Video über die Freundschaft zwischen Mary O’Neill und Benjamin Olson. | Quelle: Youtube.com/KARE11

Werbung

Außerhalb der Gärten dieser älteren Dame und ihres zweijährigen Begleiters blühen weiterhin seltsame Bindungen. Ein junger Mann in den Dreißigern fand eine schöne Verbindung mit einer 89-jährigen Frau auf der anderen Seite des Flurs.

Das Duo entwickelte eine so tiefe Bindung, dass Chris Salvatore Norma Cook einlud, bei ihr einzuziehen, damit er sich in ihren letzten Tagen um sie kümmern konnte.

Wie bei O'Neill und Benjamin entzündete sich die Freundschaft zuerst über eine Welle – diesmal über den Flur von den Wohnungen des jeweils anderen. Schon bald tranken sie zusammen ein Glas Champagner und wurden beste Freunde.

Werbung
Werbung

Ein paar Jahre nach Beginn dieser Freundschaft wurde bei Cook Leukämie diagnostiziert und sie entschied sich, die Behandlung abzubrechen, und ihre Lebensdauer verkürzte sich auf schätzungsweise 2 Monate. Sie brauchte rund um die Uhr Pflege.

Salvatore weigerte sich, jemandem zu erlauben, sie in ein Pflegezentrum zu bringen, und wurde ihr Vollzeit-Pfleger, während die beiden ihre Tage damit verbrachten, die Nachrichten zu sehen und zusammen Champagner zu trinken. Sie starb schließlich im Februar 2017.

Wir können nicht für diese beiden älteren Damen und die Lektionen sprechen, die sie vielleicht vermitteln möchten. Aber wenn wir es erraten könnten, sind es im Laufe des Lebens die Bindungen, die du mit den Menschen um dich herum eingehst, egal wie unorthodox, die wirklich zählen.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
info

Wir bei AmoMama.de tun unser Bestes, um die aktuellsten Nachrichten bezüglich der COVID-19-Pandemie bereitzustellen, doch die Situation ändert sich ständig. Wir empfehlen den Lesern, sich auf die Online-Updates von CDС, WHO, oder auf die lokalen Gesundheitsämter zu verlassen, um auf dem Laufenden zu bleiben.Passt auf euch auf!

Ähnliche Neuigkeiten

Postbote hört lauten Schrei aus verlassenem Haus und stürmt hinein – Story des Tages

11. Mai 2022

Nach dem Tod ihres Mannes kriegt Witwe Job als Haushälterin in Haus reicher Frau und sieht ihn dort – Story des Tages

12. Mai 2022

Verwaister Junge beobachtet das Herrenhaus des reichen Mannes auf der anderen Seite des Sees, der Mann sieht ihn und nähert sich – Story des Tages

06. April 2022

Mann stolpert im Wald über einen Grabstein und sieht sein Kindheitsfoto darauf – Story des Tages

10. Februar 2022