TikTok/m.sandiaa
Quelle: TikTok/m.sandiaa

Feuerwehrmann rettet ein Waisenkind, überreicht kleine Schachtel mit Gegenständen ihrer Eltern und adoptiert sie

Edita Mesic
09. Feb. 2022
15:05
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Ein kleines Mädchen, das seine Eltern und alle, die sie als Familie bezeichnen konnte, durch einen Brandunfall verloren hat, erleidet den Schock des Lebens, als der Feuerwehrmann, der es gerettet hat, ihr eine kleine Kiste aus ihrem abgebrannten Haus gibt. 

Werbung

Feuerwehrleute riskieren jeden Tag alles, um Leben zu retten – das ist ihr Job. Manchmal gehen sie zu ihrer nächsten Mission und wissen selten, was mit den Menschen passiert, die sie retten. Außer in einem Fall musste ein Feuerwehrmann mehr mit nach Hause nehmen, als er gerettet hatte.

Ein TikTok-Video des Benutzers m.sandiaa wurde aus allen Gründen viral, vor allem wegen der Liebe eines Feuerwehrmanns zu einem Waisenkind, das er aus einem brennenden Gebäude gerettet hatte.

Das Video zeigte das Mädchen namens Andrea in zerrissenen Jeans und einem blauen Oberteil mit einem rosa Verband auf ihren Augen. Sie hält Plakate hoch, während eine Frau im Hintergrund sagt: „Bist du bereit für die Überraschung, die wir für dich haben?“

Werbung

Ein kleines Mädchen erleidet einen emotionalen Zusammenbruch, nachdem es den Inhalt einer kleinen Schachtel überprüft hat | Quelle: TikTok/m.sandiaa

Andrea beeilt sich nicht und sagt in einem sanften Ton: „Ähmmm, ich denke schon“, während sie ein Plakat mit der Aufschrift „Ich bin fast bei einem Brand ums Leben gekommen“ hochhält. 

Werbung

Die Sprecherin im Video sympathisiert mit ihr, während alle um sie herum sich der felsigen Vergangenheit des jungen Mädchens bewusst sind. Andrea blieb jedoch ahnungslos über die Überraschung, die nur ein paar Minuten entfernt war.  

Einige Sozialarbeiter beteiligten sich an dem berührenden Video im Hintergrund, während Andrea eifrig die Plakate umdrehte, was dazu führte, dass alle Tränen in den Augen bekamen.  

Andrea, die einzige Überlebende eines Brandunfalls, erzählt ihre Geschichte durch Zeichen | Quelle: TikTok/m.sandiaa

Werbung

Laut einer kleinen Hintergrundgeschichte hat das Mädchen alles verloren, nachdem ihr Haus damals niedergebrannt war. Sie verlor ihre Eltern und ihre liebe Schwester durch die Tragödie, und als einzige Überlebende musste sie immense Trauer ertragen, besonders durch all die Erinnerungen, die sie an sie hatte. 

„ICH HABE KEINE ANDERE FAMILIE, DIE SICH UM MICH KÜMMERT“, stand auf einer den Plakaten, die sie umdrehte, während ein Mann hinter ihr stand und sie sanft tätschelte, um sie zu beruhigen. Aber wer war er? Und wie war er mit ihr verwandt?

Das Mädchen verlor ihre Familie in einer tragischen Nacht | Quelle: TikTok/m.sandiaa

Werbung

Die Sprecherin fragt dann Andrea über ihrem Eintritt in das Pflegesystem. Hinter ihren bedeckten Augen warteten mehrere schmerzhafte Emotionen darauf, ausgeschüttet zu werden.

„Wir sind für dich da, okay?“, sagte die Sprecherin, während das Mädchen erneut mit "okay“ antwortete. Als Nächstes stellte sie ein Plakat zur Schau, auf dem geschireben stand: „FEUERWEHRLEUTE HABEN ALLES GEMACHT, UM UNS ZU RETTEN, ABER MEINE FAMILIE WAR EINGESCHLOSSEN.“

Die größte Überraschung von allen musste jedoch noch ausgepackt werden.

Der schmerzhafteste Moment kam, als die Sprecherin Andrea fragte, ob sie seit der Tragödie jemanden habe, zu dem sie aufschauen könne. Es war genau der richtige Zeitpunkt, als sie auf das Schild mit der Aufschrift „DIESER FEUERWEHRMANN HAT MICH GEFUNDEN“ blätterte. 

Werbung

Andrea erinnerte sich an den Feuerwehrmann, der sie gerettet hatte | Quelle: TikTok/m.sandiaa

Andrea sagte, sie habe zu einem Mann namens Marc aufgeschaut. Sie erinnerte sich, dass er sie in der Nacht gerettet hatte, als ihre Familie bei der Tragödie ums Leben kam. 

Werbung

„Er hat mich gerettet, und er war für mich da“, sagte sie in einem sanften, schmerzerfüllten Ton. Der Feuerwehrmann rettete dieses Mädchen und hat sie seit dem Unfall oft besucht. 

Er hatte Andrea sogar seiner Frau Laura und dem kleinen Billy vorgestellt. „MEIN LEBEN WIRD SICH SEHR BALD ÄNDERN“ stand auf einem der letzten Plakate, als die Sprecherin schließlich die Überraschung ankündigte, die sie für sie geplant hatten.

Das junge Mädchen war sich der überraschenden Wendung des Schicksals, die nur wenige Augenblicke entfernt war, nicht bewusst | Quelle: TikTok/m.sandiaa

Werbung

Neugierig geworden, nahm Andrea ihre Augenbinde ab und sah sich um. „Schau, wen wir haben“, sagte die Erzählerin, als sie sich einer vertrauten Stimme zuwandte, die sagte: „Hey, Eichhörnchen!“

Andrea war überwältigt und emotional, als sie den Mann umarmte, der ihr Leben gerettet hatte. Es war Feuerwehrmann Marc die ganze Zeit hinter ihr! Und nicht nur das, er hatte eine kleine Überraschung für sie.

Andrea drückte aus, wie schwer es für sie seit der Tragödie gewesen sei. Marc fühlte mit ihr mit und reichte ihr ein paar Sachen, die ihren Eltern gehörten, was ihre Augen zum Strahlen brachte.

Andrea war begeistert, als sie ihren Lebensretter sah | Quelle: TikTok/m.sandiaa

Werbung

Marc gab Andrea ein Foto von der Hochzeit ihrer Eltern und ein weiteres, dass sie mit ihrer Mutter gemacht hatte. Das Mädchen starrte auf die Fotos, die in der Zeit eingefroren waren, und erinnerte sich an die guten alten Zeiten mit ihrer verstorbenen Familie.

Die größte Überraschung von allen musste jedoch noch ausgepackt werden. „Und wir haben auch etwas noch Besseres … und ich denke, es wird dich wirklich glücklich machen“, sagte Marc und reichte ihr eine kleine weiße Schachtel.

Marc zeigte dem Mädchen ein kleines weißes Kästchen voller tränenreicher Erinnerungen | Quelle: TikTok/m.sandiaa

Werbung

Er drehte den Koffer vorsichtig um und zeigte ein paar glitzernde Ornamente. „Das ist der Ehering deiner Mutter … und das ist der deines Vaters“, sagte er, als Andrea überrascht zusah.

Dann gab er dem Mädchen die Halskette ihrer Mutter und sagte, sie solle sie jetzt haben. Andrea war überwältigt vor Freude, als sie die besonderen Gegenstände an ihr Herz drückte. 

Und gerade als sie in Gedanken versunken war, ging Marc auf beide Knie, um sie zu trösten. Während sie weiter zuhörte, verschüttete er die Bohnen mit einer kleinen „guten Nachricht“ für sie, und das Mädchen hätte nicht mehr verlangen können.

Andrea war verblüfft, als sie den Inhalt der Schachtel sah | Quelle: TikTok/m.sandiaa

Werbung

Marc sagte Andrea zunächst, dass er erstmal sehen wolle, wie es ihr besser gehe. Das Mädchen schwärmte: „Oh mein Gott“, als wüsste sie, was er gleich fragen würde.

„Wir haben darüber gesprochen, dich zu adoptieren“, sagte Marc ihr, während er ihr in die Augen sah. „Und wir wollen deine Adoptiveltern sein, okay?“, fügte er hinzu.

Ein Marc mit Tränen in den Augen warf seine Arme um Andrea und sagte: „Wir wollen dich nach Hause bringen … wir möchten, dass du dein Leben mit uns teilst … ist das in Ordnung?“ 

Andrea, die damals in einem Pool aus Hoffnung und Liebe ertrank, stimmte zu und umarmte Marc, den Mann, der jetzt mehr als ihr Retter, ein Beschützer und ein geliebter Mensch war! 

Werbung
Werbung

Fragen zum Nachdenken:

Glaubst du, die Zeit wird Andreas Trauer heilen und wird sie mit ihrer neu gefundenen Familie mit einem glücklichen Leben witermachen?

Andrea sagte, dass ihre tragische Vergangenheit ihre Gegenwart enorm belastete. Und während sie an ihrer Zukunft zweifelte, bot Marc ihr mit einem Adoptionsantrag den größten Trost, den sie brauchte. Allerdings wird nur die Zeit zeigen, ob sie ihre traumatische Vergangenheit überwinden und mit ihrer neuen Familie weitermachen würde. 

Hätte sich Marcs Familie nicht gemeldet, um Andrea zu adoptieren, hätte sie immer noch eine glänzende Zukunft?

Werbung

Andrea verlor ihre Familie durch die Tragödie, und es gab wahrscheinlich niemanden, an den sie sich wenden konnte, um Unterstützung zu erhalten. Sie stand kurz vor dem Eintritt ins Pflegesystem und war erleichtert, als Marc vorschlug, sie zu adoptieren. Unnötig zu sagen, ob sie sich getröstet hätte, ohne adoptiert zu werden, kann sich niemand vorstellen. Gleichzeitig bleibt die Frage über ihre Zukunft unklar, es sei denn, sie findet ein gutes Zuhause und eine liebenswerte Familie.

Wenn du diese Geschichte gerne gelesen haben, hier ist noch eine weitere, rührende Geschichte über ein Waisenmädchen und ihren kleinen Bruder, die Weihnachtsgeschenke vor ihrer Haustür finden.

Werbung