Viral

25. November 2021

11-jähriges Mädchen überlebt tödlichen Flugzeugabsturz dank der letzten Umarmung ihres Vaters

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Ein junges Mädchen saß mit ihrem Vater und drei weiteren Personen in einem Zubringerflugzeug, als es auf Beaver Island, Michigan, abstürzte. Sie war die einzige Überlebende des Absturzes, erlitt mehrere Knochenbrüche und musste operiert werden.

Dein eigenes Leben aufs Spiel zu setzen, um dasjenige zu retten, das dir wichtig ist, ist ein Akt reiner Selbstlosigkeit und Tapferkeit. Einige Menschen werden jedoch alles riskieren, um ihre Lieben zu schützen, einschließlich der Eltern, die alles tun, um das Leben ihrer Kinder sicherzustellen.

Ein liebevoller Vater tat dasselbe für seine kleine Prinzessin, als er merkte, dass ihr Flugzeug abstürzen würde, und rettete ihr das Leben mit seiner herzlichen Umarmung.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

DER TRAGISCHE ABSTURZ

Mike Perdue arbeitete als Makler in Gaylord, Michigan, wo er mit seiner Frau Christina Perdue, zwei kleinen Söhnen und zwei Töchtern lebte.

Wird geladen...

Werbung

Er saß mit seiner 11-jährigen Tochter Laney Perdue und drei weiteren Personen (einschließlich des Piloten) in einem Zubringerflugzeug, als der Flug letzten Samstag um 13:32 Uhr in Charlevoix, Michigan, startete.

Leider stürzte das zum Scheitern verurteilte Flugzeug von Island Airways nur 15 Minuten nach dem Start beim Anflug auf den Flughafen Welke auf Beaver Island ab, wie aus einer Erklärung der Federal Aviation Administration (FAA) hervorgeht.

Wird geladen...

Werbung

NOTRUF

Eine Hubschrauberbesatzung der Küstenwache trainierte in der Nähe, als sie einen Notfallalarm von der Insel erhielt. Sie flogen Laney, die schwere Verletzungen erlitten hatte, und einen weiteren Erwachsenen, der den Absturz zunächst überlebte, sofort ins Krankenhaus.

Sie planten, auf der Insel im Lake Michigan ein Weingut zu eröffnen und dokumentierten ihre Reisetagebücher oft auf ihrem Instagram-Account @lifewithoutwaiting.

Das männliche Opfer erlag jedoch seinen Verletzungen und wurde im Krankenhaus für tot erklärt. Laney erhielt auf ihrem Weg zum Kinderkrankenhaus in Grand Rapids, Michigan, eine Herzdruckmassage.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

DIE GROSSE UNGESTÜME UMARMUNG

Das elfjährige Mädchen war die einzige Überlebende des Absturzes, und ihre Mutter glaubte, die letzte Umarmung ihres Vaters habe sie gerettet. Im Gespräch mit ABC News sagte ihre Mutter Christina Perdue:

“Er [Mike] gab die besten ungestümen Umarmungen und ich glaube, er hat unsere Tochter gepackt und sie beschützt.”

Christina erklärte, dass die letzte Erinnerung ihrer Tochter an ihren Vater war, dass er sie sehr fest umarmte. Sie sagte auch, dass Laney nur an einer Seite ihres Körpers Verletzungen erlitt und die Umarmung ihres Vaters die andere Seite schützte.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

GOFUNDME

Laney unterzog sich einer Operation, bei der eine Nadel in ihren linken Fuß eingeführt und ihr Kiefer verdrahtet wurde, um Heilung und Anpassung zu ermöglichen. Außerdem erlitt sie schwere Verletzungen und mehrere Knochenbrüche.

Eine enge Freundin der Familie, Dana Bensinger, hat ein GoFundMe eingerichtet, um die Perdue-Familie zu unterstützen und zu stärken. Bensinger teilte auch mit, dass Laney langsam Fortschritte macht, aber einen langen Weg zur Genesung vor sich hat.

Sie erinnerte sich, dass Mike ein geliebter Vater war, der Baseball, Hockey liebte und Ausflüge nach Beaver Island machte. Bisher wurden 130.592 Euro vom Ziel von 133.327 Euro aufgebracht.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

ANDERE UNFÄLLE

Der tödliche Absturz tötete auch die 35-jährige Kate Leese und den 37-jährigen Adam Kendall, die mit ihren beiden Hunden im Flugzeug saßen. Nach Jahren des Reisens hatten sich Leese, ein Biochemiker, und Kendall und sein Anwalt vor kurzem auf Beaver Island niedergelassen.

Sie planten, auf der Insel im Lake Michigan ein Weingut zu eröffnen und dokumentierten ihre Reisetagebücher oft auf ihrem Instagram-Account @lifewithoutwaiting.

Das letzte Bild, das sie geteilt haben, zeigte sie mit ihren beiden Hunden Frank und Barker vor einem Wohnwagen. Die Ursache des tragischen Flugzeugabsturzes ist noch unbekannt. Der Fall wird derzeit jedoch untersucht.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.