Viral

02. November 2021

Oma kann nicht aufhören zu weinen, nachdem sie in einem Zimmer ihren Bruder fand, den sie seit Jahren nicht mehr gesehen hat

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Werbung

Zwei hochemotionale Geschwister konnten ihre Tränen nicht zurückhalten, als sie sich fest umarmten. Beide waren von ihrer reinen Liebe füreinander völlig überwältigt.

Für viele, insbesondere für ältere Menschen mit hohem Risiko, hat die COVID-19-Pandemie Verwandte und Freunde auseinander gehalten, die sich nach der persönlichen Gesellschaft des anderen sehnen. Da die Impfraten jedoch steigen, verbringen immer mehr Menschen Zeit mit ihren Freunden und ihrer Familie.

Aufgrund der Pandemie und ihres Umzugs in ein Seniorenheim hatte die 95-jährige Mary Pine ihren Bruder, den 84-jährigen Bob Taylor, seit etwa 5 Jahren nicht mehr gesehen. Obwohl die beiden ständig telefonieren, beschloss Taylor, seine Schwester persönlich zu überraschen.

Werbung

Mary Pine weint und umarmt ihren Bruder Bob Taylor. | Quelle: youtube.com/Happily

EIN BERÜHRENDES GEHEIMNIS

Zusammen mit zwei seiner erwachsenen Enkel Morgan Taylor und Kenzie Hardin fuhren die drei von seiner Residenz in Atlanta, Georgia, querfeldein bis nach Ambler, Pennsylvania, wo Pine lebt.

Werbung

An ihrem Geburtstag, dem 4. Juli 2021, wurde die Großmutter gebeten, in ihr Zimmer in der Einrichtung für betreutes Wohnen zu kommen. Die 95-Jährige hatte keine Ahnung, in was sie hineingehen würde.

Eine Person, die einen Facebook-Post von People kommentiert. | Quelle: facebook.com/peoplemag/

Werbung

EINE WELLE VON EMOTIONEN

Morgan und Hardin filmten den rührenden Moment, als die Oma mit ihrer Gehhilfe langsam den Raum betrat. Alle riefen “Überraschung” und wünschten ihr alles Gute zum Geburtstag, als Pine sofort zu weinen begann. Die Seniorin sagte:

"Oh, ist es nicht wunderbar?"

Pine umarmte ihren Bruder von Herzen, als sie sich beide fest aneinander drückten und sie schluchzte an seiner Schulter. Der Clip des Wiedersehens wurde auf Facebook gepostet und wurde viral und sammelte fast 2000 Likes.

Werbung

DIE ÖFFENTLICHKEIT ÄUßERT SICH

Von den fast 100 Kommentaren drückten viele Personen aus, wie berührt sie von dem Clip waren, und viele wünschten der Großmutter alles Gute zum Geburtstag. Eine Person, Elaine Zimmerman, beeindruckt von der engen Beziehung der Geschwister, schrieb:

"Wow, ich kann meinen Bruder nicht ertragen!!!"

Im Nachhinein sagte Morgan, dass sie sich freute, Pine wiederzusehen. Sie drückte aus, dass die freudige Begegnung ihres Großvaters und seiner Schwester etwas war, das sie als Enkelin wirklich schätzte.

Ein Bild von Joao Prudencio Neto und seinen Kindern | Quelle: instagram.com/joaoprudencioneto

Werbung

EIN KLEINES WUNDER

Ein Familienmitglied nach längerer Zeit zu sehen, kann jeden zum Weinen bringen. Bei einem Vater, Joao Prudencio Neto, und seinem Sohn David kamon jedoch wirklich die Tränen, als sie im März einen Neuzugang in ihrer Familie begrüßten.

Jahrelang beteten Neto und seine Frau für ein weiteres Kind. Ihre Bitten wurden bald beantwortet, als das kleine Mädchen Giovanna zur Welt kam, ohne dass die Eltern sich künstlichen Eingriffen unterziehen mussten.

Als Vater und Sohn das kleine Mädchen zum ersten Mal hielten, weinten beide gemeinsam vor Dankbarkeit für den neuen Wonneproppen. Diese Familie und die beiden Geschwister lehren uns, dass die Familie sehr geschätzt werden sollte. 

Werbung