Über AM
MedienTV

14. August 2021

My 600-Lb Life: Stars der Show, die leider verstorben sind

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

"My 600-Lb Life" ist seit seiner Ausstrahlung im Jahr 2012 eine erfolgreiche Reality-Show in den USA, aber einige Stars haben im Laufe der Jahre ihr Leben durch Komplikationen und gesundheitliche Probleme verloren.

Während es in den meisten Reality-Shows um attraktive, lustige und charmante Stars geht, brachte "My 600-Lb Life" eine neue Perspektive ins Showgeschäft, da es sich auf das Leben von Menschen konzentrierte, die an übermäßiger Gewichtszunahme leiden, und ihren Weg zu einem gesünderen Leben begleitete.

Die TLC-Show feierte 2012 ihr Debüt und wurde schnell zu einem Erfolg, da viele Zuschauer an den Geschichten der Menschen hingen, aber im Laufe der Jahre fanden einige Stars ein tragisches Ende. Hier ein Blick auf eben jene Stars.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

HENRY FOOTS

Die Geschichte von Henry Foots in "My 600-Lb Life" war sowohl inspirierend als auch ermutigend, da er während seiner siebenjährigen Abnehmphase satte 440 Pfund verlor. Doch leider konnte Foots seine Träume nicht mehr genießen.

Wird geladen...

Werbung

Als Foots in der ersten Staffel der Sendung auftrat, wog er bereits 715 Pfund. Mit der Hilfe von Dr. Now und einer verbesserten Diät konnte Foots jedoch ein gesünderes Leben führen und wog nur noch erstaunliche 340 Pfund.

Wird geladen...

Werbung

Nachdem er seine Mobilität wiedererlangt hatte, nahm Foots seine Arbeit als Shuttlebusfahrer wieder auf, doch leider soll er einen gesundheitlichen Zwischenfall erlitten haben und prallte mit einer anderen Frau zusammen, die an ihren Verletzungen starb.

Einige Monate später verstarb Foots, doch Berichten zufolge hat seine Todesursache nichts mit seinem Gewicht oder dem Unfall zu tun.

Wird geladen...

Werbung

SEAN MILLIKEN

Im Jahr 2016 war Sean Milliken einer der Teilnehmer, die sich eine Wende in ihrer Gesundheit wünschten. Doch leider starb Sean einige Jahre später an den Komplikationen einer Infektion. Er war zum Zeitpunkt seines Todes 29 Jahre alt.

Sein Vater, Matt Milliken, teilte die Nachricht von seinem Ableben auf Facebook und erklärte, dass er Schwierigkeiten beim Atmen hatte und nach mehreren medizinischen Behandlungen aufgehört hatte, zu atmen.

Wird geladen...

Werbung

JAMES KING

James King war eine beliebte Persönlichkeit in der Sendung; er trat in der fünften Staffel auf, starb aber leider im April 2020. Er war von einer Reihe von gesundheitlichen Problemen geplagt, darunter Komplikationen mit seiner Niere.

King wog lebensbedrohliche 800 Pfund, als er in die Show kam, und seine Geschichte konzentrierte sich darauf, ihn auf 600 Pfund zu bringen, damit er sich einer lebensrettenden Magenbypass-Operation unterziehen konnte, aber bis zu seinem Tod kämpfte King mit seinem Gewicht.

Wird geladen...

Werbung

JAMES L.B BONNER

Im Alter von 30 Jahren wurde James L.B Bonner 2018 tot in seinem Haus aufgefunden. Bonners Entschlossenheit, erfolgreich zu sein und Gewicht zu verlieren, machte ihn schnell zu einem Fan-Favoriten, aber seine Depressionen holten ihn bald ein.

Als Todesursache wurde eine selbst zugefügte Schusswunde angegeben. Vor seinem Tod hinterließ Bonner eine Abschiedsnachricht in den sozialen Medien, in der er ankündigte, sich seinen Dämonen stellen zu wollen.

Wird geladen...

Werbung

LISA FLEMING

Lisa Fleming hat nach ihrem Auftritt in der TLC-Sendung "My 600-Lb Life" etwa 200 Pfund abgenommen, aber leider endete ihre Abnehmreise, nachdem sie ihr Leben durch eine Krankheit verlor, die Berichten zufolge nichts mit ihrem Gewicht zu tun hatte.

ROBERT BUCHEL

Während seines ersten Monats in der Sendung war Robert Buchel auf einem guten Weg, einige seiner überflüssigen 840 Pfund zu verlieren. Dies änderte sich jedoch, nachdem er süchtig nach Schmerztabletten wurde. Buchel wurde bei seinem Gewichtsverlust rückfällig und starb 2017 an einem Herzinfarkt.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

COLIESA MCMILLIAN

Die meiste Zeit ihres Lebens litt Coliesa McMillian unter gesundheitlichen Problemen und Fettleibigkeit. Als sie 39 Jahre alt war, erlitt sie einen Herzinfarkt. Die Teilnahme an der TLC-Abnehmshow schien ein Ausweg für sie zu sein, doch leider starb sie im Alter von 41 Jahren an den Komplikationen einer Operation.

Auch Gina Marie Krasley zählt zu den Teilnehmern der Show, die mittlerweile nicht mehr unter uns sind. Wenn du mehr über ihr trauriges Schicksal lesen möchtest, findest du einen unserer Artikel über sie hier.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Medizinischer Haftungsausschluss

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.