Dagmar Wöhrls berührende Worte über ihren verstorbenen Sohn: Sie liebt ihn auch 20 Jahre nach seinem Tod

Zwanzig Jahre ist es her, dass die ehemalige Politikerin Dagmar Wöhrl ihren zwölfjährigen Sohn verloren hat. Doch der Schmerz mit dem "Die Höhle der Löwen"-Investorin scheint nicht zu enden. An seinem Todestag gedenkt sie ihrem verstorbenen Sohn und widmet ihm einen rührenden Tribut.

Einen schweren Schicksalsschlag erlitt Dagmar Wöhrl, als ihr Sohn am 1. Juli 2001 bei einem tragischen Unfall ums Leben kam. Der damals 12-Jährige soll vom Dach des Hauses gefallen sein. Auf Instagram teilte die Mutter mit gebrochenem Herzen eine emotionale Botschaft für ihn.

Mit einem Video von zahlreichen Familienfotos erinnerte sich die "Die Höhle der Löwen"-Jurorin an ihren liebevollen Sohn Emanuel und drückte ihre Liebe zu ihm aus. Die 67-Jährige fühlt sich, als wäre die Welt damals stehen geblieben.

“Ach Manu, ich kann es nicht glauben, dass wir schon 20 Jahre ohne Dich geschafft haben. Manchmal fühlt es sich an, als wäre die Welt damals stehen geblieben,” schrieb die traurige Mutter.

Wöhrl hat auch mit ihrem Ehemann Hans Rudolf Wöhrl einen anderen Sohn Marcus, der 1985 geboren wurde. Die dreiköpfige Familie vermisst und liebt Emanuel noch immer wie am ersten Tag. Sie fügte hinzu: “Wir drei geben unser Bestes, auch wenn es unfassbar schwer fällt. Gerade heute.”

Die Politikerin beendet ihren Post mit den Worten “Love never ends” (auf Deutsch: Liebe endet nie). In den Kommentaren erhält Wöhrl viel Unterstützung von ihren Freunden, Fans und Familienmitgliedern.

“Liebe Dagmar, ein Kind zu verlieren, ist das schlimmste für eine Mutter/Eltern. Ich wünsche dir weiterhin viel Kraft,” kommentierte eine Frau. “Liebe Familie Wöhrl, schöne Bilder und liebevolle Worte. Energie & Liebe vergeht nie,” eine andere Frau tröstet sie.

Es ist nicht das erste Mal, dass Wöhrl ihre tiefsten Gefühle über den Verlust ihres Sohnes teilt. Im August letzten Jahres wäre ihr Sohn 31 Jahre alt geworden. An seinem Geburtstag schrieb Wöhrl auf Instagram sehr bewegende Worte für ihren Sohn.

Auch während der Markus-Lanz-Talkshow im Februar letzten Jahres sprach sie offen über ihre Erfahrungen. Ihr älterer Sohn Marcus erzählte damals: “Meine Mutter geht gern zum Grab. Mein Vater und ich können das nicht, weil uns das zu sehr mitnimmt.” 

Ähnliche Artikel
Verena Wriedt trauert um ihren Ehemann: Er starb mit 47 Jahren
instagram.com/verenawriedt
Entertainment Jun 22, 2021
Verena Wriedt trauert um ihren Ehemann: Er starb mit 47 Jahren
Fiona Erdmann trauert um den Tod ihres Babys: "Breite deine Flügel aus, mein Engel"
Getty Images
Gesundheit May 14, 2021
Fiona Erdmann trauert um den Tod ihres Babys: "Breite deine Flügel aus, mein Engel"
Barby, die "Kelly Family"-Sängerin, stirbt mit 45 Jahren: Fakten aus ihrer Karriere
Getty Images
Gesundheit Apr 20, 2021
Barby, die "Kelly Family"-Sängerin, stirbt mit 45 Jahren: Fakten aus ihrer Karriere
Steffi Graf und Andre Agassi: Das Paar sieht auf seltenem Winterfoto glücklich aus
instagram.com/agassi
Entertainment Apr 16, 2021
Steffi Graf und Andre Agassi: Das Paar sieht auf seltenem Winterfoto glücklich aus