Über AM
MedienTV

01. Juli 2021

Victoria Swarovski zeigt ihre Kurven auf einem Bikinifoto aus dem Urlaub

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Sie macht ihrem Nachnamen alle Ehre. Wie eine funkelnde Swarovski-Figur entsteigt Victoria Swarovski dem türkisblauen Wasser des Wörthersees, an dem die 27-Jährige "Let's Dance"-Moderatorin Urlaub machte. Die sommerlichen Gefühle wollte sie mit ihren Fans teilen und postete ein leicht bekleidetes, aber stilvolles Urlaubsfoto auf ihrem Instagram-Channel.

Trotz ihrer noch jungen Jahre hat Victoria Swarovski schon eine steile Karriere hinter sich. Kein Wunder, die gebürtige Österreicherin ist ehrgeizig und zielstrebig. Mit nur 16 Jahren sicherte sie sich den ersten Plattenvertrag und ihr Lied "One in a Million" wurde zum Hit.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Es folgen Auftritte auf großen Bühnen. Bei den olympischen Winterspielen in Sotschi zum Beispiel wird ihr die Ehre zuteil, für David Guetta und Taio Cruz als Vorband zu performen. Aber auch tänzerisch hat sie Einiges zu bieten.

Dies stellt sie in der neunten Staffel von "Let's Dance" unter Beweis, die sie mit Tanzprofi Erich Klann gewinnt. Außerdem nimmt sie 2016 einen Platz in der Jury bei Das Supertalent ein und macht neben TV-Größen wie Bruce Darnell und Dieter Bohlen eine gute Figur.

Wird geladen...

Werbung

Privat ist sie glücklich liiert mit Werner Mürz, einem Immobilien-Investor, dem sie 2017 das Ja-Wort in Italien gab. Im selben Jahr wurde bekannt, dass die talentierte Schönheit den Platz ihrer Freundin Sylvie Meis als Moderatorin bei "Let's Dance" einnehmen würde. Ihr Co-Star würde Daniel Hartwich sein. Diese Rolle führt sie auch 2021 noch aus und wird bald wieder im TV zu sehen sein.

Wem die 27-Jährige zu sehr fehlt, der kann auf Instagram ein wenig an ihrem Leben teilhaben. Dort postete sie kürzlich ein sexy Urlaubsfoto in knalligem Bikini, das für ordentlich Likes – mehr als 19 Tausend – und Kommentare sorgte.

Wird geladen...

Werbung

"So hübsch," heißt es da zum Beispiel. "Wow, du bist so eine Schönheit," schreibt jemand auf Englisch. "Was für ein Engel," lautet ein weiterer englischer Beitrag. Natürlich gibt es außerdem jede Menge Herzchen, Flammen, und Küsschen.

Auch ihre Freundin Sylvie Meis reihte sich in die Kommentierenden ein und schickte der Badenixe ein Flammenemoji und ein Herzchen. Victoria bedankte sich mit ebenfalls mit zwei Emojis, einem mit Herzchenaugen und einem mit Kussmund.

Gerade jetzt, wo in vielen Teilen Deutschlands eher Regenwetter vorherrscht, ist Victoria Swarovskis Foto ein willkommener Farbtupfer. Die Kommentare darunter sprechen für sich.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung