BeliebtesteRoyals

22. Juni 2021

Ein Blick in das erste Interview von Meghan Markle nach dem Skandal mit Oprah

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Einige Monate nach dem skandalösen Interview mit Oprah Winfrey erschien Meghan Markle in der NPRWeekend Edition und packte über ihr Bestseller-Kinderbuch “The Bench” aus, das von ihrem Ehemann Prinz Harry und seiner Beziehung zu ihrem zweijährigen Sohn inspiriert wurde.

Als Prinz Harry 2019 nur wenige Wochen nach der Geburt seines ersten Kindes Archie seinen ersten Vatertag feierte, überraschte ihn Meghan Markle mit einem ungewöhnlichen Geschenk – einer echten Bank. Sie dachte, dass es ein sentimentaler Ort für ihn wäre, mit seinem Sohn Archie zu sitzen.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Und auf einer kleinen Tafel auf der Rückseite der Bank widmete die Herzogin von Sussex ihrem Ehemann eine süße Hommage mit einem Gedicht über die Momente, die das Duo auf dieser Bank teilen würden.

"Das ist deine Bank," heißt es in dem Gedicht, "Wo das Leben beginnt/Für dich und unseren Sohn/Unser Baby, unsere Familie."

An diesem Vatertag erschien Meghan bei einem Interview mit der NPR Weekend Edition und plauderte ausführlich über die “Bank”, die sie auch motivierte, ein Kinderbuch namens “The Bench” zu schreiben.

Wird geladen...

Werbung

Für den ehemaligen TV-Star war das Gedicht sogar eine “Liebesgeschichte”. Es beschreibt sehr schön die Momente, in denen sie Vater und Sohn aus dem Fenster beobachtete, während er sein Kind in den Schlaf wiegte.

“Es geht wirklich nur darum, mit jemandem zu wachsen und diese tiefe Verbindung und dieses Vertrauen zu haben, damit man in guten wie in schlechten Zeiten weiß, dass man diese Person hatte,” erklärte sie im Interview.

Wird geladen...

Werbung

Jetzt, zwei Jahre später, haben Meghan und Harry ein zweites Kind in ihre Familie begrüßt. Ihre Tochter Lilibet Diana wurde Anfang Juni geboren und dieses Gedicht ist jetzt ein meistverkauftes Kinderbuch mit Bildern.

Als dieses Gedicht in ein Bilderbuch verwandelt werden musste, beschloss Meghan mit Christian Robinson zusammenzuarbeiten. Er ist der Caldecott Auszeichnung Empfänger und Illustrator von “Milo Imagines The World” und “Last Stop on Market Street”.

Wird geladen...

Werbung

Obwohl das Gedicht mit Illustrationen von Meghans Familie beginnt und endet, zeigt der Rest des Buches alle Arten von Familien, da die Herzogin die Menschen mit unterschiedlichem Aussehen, ethnischer Zugehörigkeit und Religion repräsentieren wollte.

Harry und der 2-jährige Archie werden im Buch mehrmals gezeigt, umgeben von ihren Hunden und wie sie ihre Hühner füttern. Meghan hat sogar ihre neugeborene Tochter Lilibet Diana in das Buch aufgenommen, in dem die zweifache Mutter das kleine Mädchen trägt. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung