MedienTV

13. Juni 2021

Caterina Valente: Einblicke in das Leben der 90-jährigen Sängerin

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Werbung

Caterina Valente ist mittlerweile 90 Jahre alt. Sie kann auf eine beeindruckende Karriere zurückblicken und ein ebenso interessantes Leben.

Dieses Jahr wurde die legendäre Sängerin Caterina Valente 90 Jahre alt. Auch heute noch ist sie eine der wenigen Weltstars aus dem deutschsprachigen Raum und ist dabei in bester Gesellschaft! Auch Marlene Dietrich zählt zu jenen Stars, die es geschafft haben, auch über die Grenzen Europas hinaus einen Namen für sich zu machen.

Werbung

Im Vergleich zu früher hat sich ihr Leben jedoch ziemlich verändert, es ist ruhiger um Valente geworden. Früher lebte sie in den USA, doch ihr Haus in Beverly Hills hat sie verkauft.

Ich wache jeden Morgen glücklich auf! Ich habe alles gemacht, was ich machen wollte.

Auch ihren Führerschein soll sie Berichten der "Bild"-Zeitung nach zurückgegeben haben und heute kein Auto mehr fahren. Anstatt um die ganze Welt zu jetten fliegt sie heute nicht mehr und genießt ihre Tage, indem sie Bücher auf ihrem Tablet liest.

Werbung

Zudem verbringt sie Medienberichten zufolge ihre Zeit auch gern damit, "Alarm für Cobra 11" zu gucken und mit ein paar Kreuzwort-Rätseln ihr Gehirn fit zu halten. Mit ihrem Leben scheint sie vollauf zufrieden zu sein. Sie sagte:

"Ich wache jeden Morgen glücklich auf! Ich habe alles gemacht, was ich machen wollte."

IHRE FAMILIE

Obwohl sie auf eine äußerst erfolgreiche Karriere zurückblicken kann, gab es im privaten Bereich einige Rückschläge, die sie verarbeiten musste. Zwei Mal war die Sängerin verheiratet. Glück fand sie in diesen Ehen nicht, sie gingen zu Bruch. 

Werbung

Werbung

Heute sind ihre beiden Söhne ihre Familie. Diese sind mittlerweile 62 und 46 Jahre alt. 

RÜCKBLICK AUF IHRE KARRIERE

Valente stand schon im zarten Alter von 5 Jahren erstmals auf der Bühne. Sie stammt aus einer Künstler-Familie. Aufgrund der Umstände ihrer Zeit, in der sie aufwuchs, konnte sie nie eine Schule besuchen, hat deswegen auch keinen Abschluss.

Dennoch hat sie das nicht aufgehalten, ihre Träumt zu verfolgen. Sie sang rund 1.600 Songs in insgesamt 12 Sprachen — eine beeindruckende Leistung wäre das selbst mit einer schulischen Ausbildung gewesen.

Werbung

Werbung

Zu ihrer aktiven Zeit als Sängerin teilte sie sich die Bühne mit einigen Größen wie Dean Martin, Bing Crosby und Gilbert Bécaud. Sie soll neben Frank Sinatra als Entertainerin die meisten TV-Auftritte weltweit gehabt haben! Rund 1.300 Mal war sie im Fernsehen aufgetreten.

Allein mit ihrem Song "Ganz Paris träumt von der Liebe" schaffte sie es, über 900.000 Platten zu verkaufen. Neben ihrer erfolgreichen Karriere als internationale Sängerin schaffte sie es auch in die Fernseh- und Filmbranche. Zudem arbeitete sie über die Jahre auch als Tänzerin und - ach ja! - Gitarre spielte sie auch noch! Es scheint nichts zu geben, was Valente nicht kann.

Werbung

Ihre Karriere beendete sie im Alter von 70 Jahren. Ihre Arbeitsmentalität war legendär. Erst im Ruhestand gönnte der Star sich erstmals im Leben vier Wochen Urlaub am Stück. 

Heute lebt die Sängerin bei Lugano (Schweiz). Ihren Entschluss, sich von der Bühne und aus dem Augenmerk der Öffentlichkeit zurückzuziehen, fasste sie 1996. Seit ungefähr zwanzig Jahren ist sie nicht mehr aktiv. 

Doch im Fernsehen konnten ihre Fans sie dennoch nochmal sehen. 1999 nahm sie ihre letzte CD auf, diese trug den Titel "Girltalk". Ihr letzter Song darauf stellt eine überarbeitete Version ihres allerersten Songs dar: "Papa n'a pas voulu". 

Werbung

Ihr letzter Auftritt war 2003 in der Show "Paolo Limiti Show" in Italien. "Promipool" berichtete, dass sie, obwohl sie schon lange nicht mehr auf der Bühne steht, dennoch mit ihren treuen Fans in Verbindung bleibt. Dazu nutzt sie Social Media, um ab und an ein kleines Update aus ihrem Leben zu posten. Gelegentlich können ihre Follower und Fans sich auch über ein Interview in den Medien freuen.

Werbung