Promis

10. Juni 2021

Magdalena Brzeska: Fakten über ihren Partner Roland Klein und ihre Liebesgeschichte

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Magdalena Brzeska, die seit 2018 mit ihrem Freund Roland Klein liiert ist, lernte ihn während ihrer Teilnahme an der Show "Let's Dance" kennen. Bald zog das Paar zusammen, muss sich aber noch das Ja-Wort geben.

Magdalena Brzeska und ihr Partner Roland Klein scheinen ein untrennbares Paar zu sein. Kennengelernt haben sie sich 2018, als sie von einer gemeinsamen Bekannten vorgestellt wurden.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Die Turteltäubchen traten offiziell auf dem Oktoberfest 2018 als Paar auf und gelten sich seitdem als Traumpaar. Doch die ehemalige "Let's Dance"-Gewinnerin und ihr Partner haben nicht vor den Altar getreten, aber sie leben zusammen und könnten nicht glücklicher sein.

Roland Klein schwärmt oft von seiner Partnerin in Interviews und hat verraten, dass er sie bereits aus dem Fernsehen und den Medien kannte, bevor er sie traf. Er hat sogar ein kleines Geheimnis gelüftet, das die Ex-Profi-Turnerin nach seiner Telefonnummer gefragt hat.

Wird geladen...

Werbung

Brzeska ist begeistert von ihrem Leben mit Roland und glaubt, dass sie sich nie wieder so verlieben kann. Auch ihr Partner hat schöne Worte für ihre Beziehung und kann eine Hochzeit oder einen gemeinsamen Nachwuchs nicht ausschließen.

“Ich kann mir auch alles vorstellen, sonst wäre ich ja nicht in einer Beziehung. Von daher schauen wir mal, was passiert. Aktuell sind wir sehr glücklich,” erzählte Roland gegenüber Gala.

Wird geladen...

Werbung

Die 43-Jährige scheint auch das Interesse ihres Partners an Gymnastik geweckt zu haben. Während eines ihrer romantischen Urlaube auf den Malediven beschloss das Duo, gemeinsam zu turnen, anstatt sich in der Sonne am Strand zu entspannen.

Brzeska, die bereits Mutter von zwei Töchtern ist, will mit Klein das Bund fürs Leben schließen, hat aber noch keinen Termin für die Hochzeit angekündigt. Die Gerüchte machten jedoch bereits 2019 die Runde, dass das Paar heimlich geheiratet hatte, aber die zweifache Mutter bestritt sie.

Für Magdalena Brzeska wird es ihre dritte Ehe sein. Von 2001 bis 2002 war sie mit dem Fußballer Peter Peschel verheiratet, der auch der Vater ihrer beiden Töchter ist. 2009 heiratete sie den Immobilienmakler Sebastian Sabolocka. Die Ehe endete jedoch drei Jahre später mit der Scheidung. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung