Über AM
Promis

28. Mai 2021

Bode Millers Frau Morgan ist schwanger: Rückblick auf den Tod ihres Kindes

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Bode Miller und seine Frau Morgan werden wieder Eltern, wie der Skirennfahrer in einem Interview mitteilte. Das Paar, das 2018 bei einem Pool-Unfall seine 19 Monate alte Tochter verloren hat, hat vier Kinder zusammen.

Grund zur Freude für Bode Miller und seine Frau Morgan! Das Paar wird bald sein fünftes Kind begrüßen. In einem exklusiven Interview mit dem “People”-Magazin hat der Skirennfahrer bekannt gegeben, dass sie wieder Eltern sein werden.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Bode und Morgan sind Eltern von vier Söhnen Nash (6), Easton (2), Asher und Aksel, beide 18 Monate alt und sollen nun “am Ziel” sein. “Wir sind schlussendlich in der letzten Schwangerschaft,” fügte Miller im Interview hinzu.

Anlässlich der glücklichen Ankündigung zeigte das Magazin ein süßes Foto der Familie. Das Duo verriet, dass das Baby im November erwartet wird und Morgan eine Hausgeburt plant.

Wird geladen...

Werbung

Bode Miller hat auch zwei Kinder aus früheren Beziehungen: Tochter Neesyn Dace (13) und Sohn Samuel Nathaniel (8). Bode und Morgan brachten auch eine Tochter auf die Welt, aber leider starb sie im Alter von nur 18 Monaten, als sie 2018 in einem Schwimmbad ertrank.

Das Paar erzählte, dass ihre Tochter Emmy in einem von ihren Eltern unbeobachteten Moment aus dem Haus kroch und in das Schwimmbecken der Nachbarn fiel. Obwohl das Kind wiederbelebt wurde, war ihr Gehirn zu stark geschädigt, und sie könnte es nicht überleben.

Wird geladen...

Werbung

Natürlich waren die Eltern durch den Tod ihrer Tochter am Boden zerstört und brauchten lange, um den Verlust zu verkraften. Sie ermutigen auch andere Eltern, mit den Kindern auf die Sicherheit im Pool zu achten, weil sie glauben, dass es Sekunden dauert, bis ein Missgeschick passiert.

Nachdem sie Emmy verloren hatten, haben die Volleyballspielerin und ihr Mann es erneut versucht, ein Mädchen zu bekommen. Sie sollte kein Ersatz für Emmy sein, aber das Paar hatte das Gefühl, dass sie mehr Platz in ihren Herzen hatten, um mehr Liebe zu geben.

Wird geladen...

Werbung

Zum Glück geht ihr Wunsch in Erfüllung, denn das nächste Baby wird ein Mädchen sein. Auf Instagram drückte Morgan Miller ihr Glück aus, wieder ein kleines Mädchen in ihren Armen halten zu können.

“Mein Herz fühlt sich zum ersten Mal seit langer Zeit überwältigend voll an und ich habe keinen Zweifel daran, dass mein Engel im Himmel ihre Hände im Spiel hatte,” erinnerte sie sich an das Mädchen, das ihnen entrissen wurde. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung