Über AM
Promis

20. Mai 2021

"Tic Tac Toe": das Leben von Lee, Jazzy und Ricky, den Kult-Sängerinnen der 90er

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

"Tic Tac Toe" war die berühmteste Girl-Band aus Deutschland in den 90er Jahren. Lee, Jazzy und Ricky hießen die drei Frauen, die damals mehrere Hits an die Fans gebracht haben. Doch was geschah mit den Stars nach dem "Tic Tac Toe"-Aus?

Marlene Victoria Tackenberg, Liane Claudia Wiegelmann und Ricarda Nonyem Priscilla Wältken haben die berühmte Girl-Band aus den 90er Jahren, bekannt als "Tic Tac Toe" gegründet.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

"Tic Tac Toe" erblickte die Welt im Jahr 1995. Ihre Songs "Verpiss dich“, "Ich find dich scheiße", oder "Mr. Wichtig" brachten riesige Erfolge und katapultierten die drei jungen Mädchen in die Spitze der Charts. Doch im Jahr 1997 kamen die Schock-Nachrichten und es kam zur Trennung der Band. 

Während einer Pressekonferenz sollten die Sängerinnen noch Einigkeit demonstrieren, doch der Streit eskalierte vor laufenden Kameras. Die bittere Entscheidung: Ricky verließ die Band. Schnell bekam die Gruppe Ersatz. 

Wird geladen...

Werbung

Als Sara die Stelle der Ricky füllte, setzte die Band eine erfolgreiche Karriere weiter, aber der Song mit dem Titel "Morgen ist heute schon gestern" war ein Flop und der Plattenvertrag wurde gekündigt. Die Folge war eine neue Trennung der Gruppe.

Im Jahr 2005 gab es für die "Tic Tac Toe"-Fans tolle Nachrichten, den die erste Besatzung der Girlgroup hat ein Comeback angekündigt.  2006 wurde ihr viertes Studioalbum veröffentlicht. Eine Tournee wurde auch geplant, aber der Erfolg hat nicht lange genug gedauert.

Wird geladen...

Werbung

Die Konzertreihe wurde von 10 auf 3 gekürzt, wegen des Mangels an der Anfrage und 2007 wurde das endgültige Ende der Gruppe bekannt gegeben. 

Jazzy alias Marlene Tackenberg hat sich damals entschlossen ihren eigenen Weg zu gehen und seit dem Band-Aus hat man noch einiges über sie gehört. Sie versuchte sich an einigen Solo-Projekten, einschließlich eines Musical-Auftritts. Sie hat beim "Dschungelcamp" und beim "Großen Sat.1 Promiboxen" teilgenommen. Später hat sie sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. 

Wird geladen...

Werbung

Sie zog zu ihrer Mutter in Frankreich und lernte dort ihren Freund kennen. Im Jahr 2004 begrüßte sie ihre erste Tochter. Während ihres Umzugs nach Cannes wurde sei von der Doku-Soap "Goodbye Deutschland! Die Auswanderer" begleitet und ihr Plan war es eine Weinbar dort zu eröffnen. 

Lee und Ricky haben sich auch aus der Öffentlichkeit zurückgezogen und so einiges im Leben gemacht. Ricky hatte ein Grundschullehramtsstudium angefangen, aber nie beendet und Lee absolvierte eine Ausbildung für Sicherheitsfachkraft. 

Wieder tauchten Gerüchte auf, dass es ein Comeback der Band geben wird. Das hat der  Tourveranstalter MPM im Jahr 2019 veröffentlicht. Doch dazu ist nicht gekommen. Jazzy teilte im Juli 2020 im Podcast "NEVER FORGET" mit, dass sie ein Comeback nicht ausschließt.  Damals gab sie auch bekannt, dass sie nicht wissen, wo sich Lee befindet, aber sie ihre Entscheidung respektieren. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung