Über AM
Promis

10. Mai 2021

Ursula von der Leyen ist zum ersten Mal Großmutter geworden und hat ein Foto gepostet

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Ursula von der Leyen hat sich auf Instagram gemeldet, um eine gute Nachricht aus ihrem Privatleben zu teilen. Die Chefin der EU-Kommission postete ein süßes Foto von ihr mit einem Baby und enthüllte, dass sie zum ersten Mal Großmutter geworden ist.

Gute Nachrichten für die Chefin der EU-Kommission Ursula von der Leyen! Sie ist zum ersten Mal Oma geworden. Kürzlich hat die 62-Jährige ihre 167.000 Follower auf Instagram erreicht, um ihr Glück zu teilen.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Auf einem zuckersüßen Foto der Präsidentin der EU-Kommission war ein neugeborenes Baby in ihren Armen zu sehen. Während Ursula von der Leyen dieses Ereignis auf Instagram feierte, schrieb sie: "So ein magischer Moment - mein erstes Enkelkind." Mit dem Beitrag fügte sie den Hashtag "#ProudGrandma" ("StolzeGroßmutter") hinzu.

Die ehrgeizige Politikerin lächelt in die Kamera, als sie ihr Enkelkind hält. Der Kopf des Babys ruht auf der Schulter seiner Großmutter und seine Augen sind geschlossen. Auf ihrem Post erhält sie Gratulationen in mehreren Sprachen.

Wird geladen...

Werbung

“Herzlichen Glückwunsch und ganz viel Glück und Gesundheit für die ganze Familie,” schrieb ein Internetnutzer. Eine andere Person kommentierte, “Alles gute für das gemeinsame kennenlernen! Und herzlichen Glückwunsch auch an die stolzen Eltern!”

“Was für ein schönes und zartes Bild!” lobte ein Follower. Es ist noch nicht bekannt, ob das Enkelkind ein Junge oder ein Mädchen ist und wie der Wonneproppen heißt.

Wird geladen...

Werbung

Ursula von der Leyen ist seit 1986 mit dem Unternehmer und Medizinprofessor Heiko von der Leyen verheiratet und das Paar teilt sieben Kinder zusammen. Im Herbst 2018 drückte die damalige Verteidigungsministerin ihren Wunsch aus, Oma zu werden, da viele ihrer Freunde bereits das Oma-Glück genossen.

Als sie nach ihren eigenen Enkelkindern gefragt wurde, antwortete sie: “Natürlich freue ich mich sehr darauf! Ich sehe die Begeisterung, die meine Freundinnen entwickeln.” Zu diesem Zeitpunkt fügte Ursula jedoch hinzu, dass sich ihre Kinder Zeit nehmen können, um ihre jeweilige Ausbildung zu beenden.

Wird geladen...

Werbung

Nun scheint der große Wunsch der Politikerin endlich in Erfüllung gegangen zu sein. Ihre Anhänger sind auch froh, dass sie etwas aus ihrem Privatleben geteilt hat, was sie selten tut. Das Foto wurde bereits mehr als 37.000 Mal geliked und hat mehr als 1000 Kommentare erhalten. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung