logo
Getty Images
Quelle: Getty Images

Prinz William und Kate Middleton enthüllen süße Porträts zum 10. Hochzeitstag

Edita Mesic
29. Apr. 2021
13:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Unglaublicherweise ist es ein ganzes Jahrzehnt her, dass Prinz William und Kate Middleton geheiratet haben. Aus diesem Anlass haben der Herzog und die Herzogin von Cambridge einige ungewöhnlich romantische Porträts veröffentlicht - und sie sind so süß.

Werbung

William und Kate haben heute Abend auf ihrem offiziellen königlichen Instagram-Account "KensingtonRoyal" Porträts des Fotografen Chris Floyd geteilt, wo sie in passenden Blautönen zu sehen sind.

Werbung

Das Paar, das in seinen gemeinsamen zehn Jahren drei Kinder bekommen hat (Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis), lächelt auf dem Foto, während sie die Hände halten. In dem zweiten Foto kuschelt sich Kate Middleton an ihren Ehemann auf dem Gelände des Kensington Palasts, in einem so seltenen öffentlichen romantischen Einblick in die Ehe des Paares.

In der Regel verstecken William und Kate die Zuneigung zueinander in der Öffentlichkeit, weil sie Teil der königlichen Familie sind und daher einen Hauch von Professionalität bewahren möchten.

Werbung

Aber anlässlich ihres zehnten Hochzeitstages schienen sie daran interessiert zu sein, die Barrieren ein wenig abzubauen, indem sie eine etwas intimere Seite ihrer Beziehung zeigten.

Es ist eine Veränderung für Kate, vor der Kamera zu stehen, wenn man bedenkt, dass sie normalerweise gerne selber fotografiert. In dem Beitrag auf seinem Instagram-Account verwies der Fotograf, der die Jubiläumsfotos der Cambridges gemacht hatte, auf die Liebe der Herzogin zur Fotografie, was zweifellos dazu beitrug, wie entmutigend dieser besondere Job gewesen sein muss.

Ihre königlichen Hoheiten Prinz William, Herzog von Cambridge und Catherine, Herzogin von Cambridge küssen sich auf dem Balkon im Buckingham Palace am 29. April 2011 in London, England. (Foto von Peter Macdiarmid) I Souce: Getty Images

Werbung

"Der Tag, an dem ich Cambridge zum ersten Mal in meinem Leben besuchte, war auch der Tag, an dem ich angesprochen wurde, um den Herzog und die Herzogin von Cambridge zu ihrem zehnten Hochzeitstag zu fotografieren", schrieb Chris Floyd. "Es war aufregend, einige Zeit mit ihnen im Kensington Palast zu verbringen, zumal die Herzogin eine ziemlich begeisterte Fotografin ist. Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum!"

Prinz William heiratete Kate Middleton am 29. April 2011 in einer großen Zeremonie in der Westminster Abbey, die von 17,6 Millionen Menschen in Großbritannien und 2 Milliarden weltweit beobachtet wurde.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Stories mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu