logo
Getty Images
Quelle: Getty Images

"Denn sie wissen nicht, was wurde!": Moderator Günther Jauch ist krank

Edita Mesic
09. Apr. 2021
14:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Die Show "Denn sie wissen nicht, was passiert! Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show" muss einen Ausfall hinnehmen. Medienberichten zufolge ist Günther Jauch krank und fällt nach 31 Jahren krankheitsbedingt aus.

Werbung

Die Show "Denn sie wissen nicht, was passiert!", deren Ausstrahlung am 10. April um 20.15 Uhr geplant wurde, muss ein neues Mitglied suchen, den Günther Jauch ist krank und kann nicht dabei sein, wie RTL bekannt gab.

Günther Jauch auf der Bühne während der Fernsehsendung "2020! Menschen, Bilder, Gefühle! - Der große RTL Jahresrückblick" am 06. Dezember 2020 in Huerth. (Foto von Andreas Rentz) I Quelle: Getty Images

Werbung

Nach Angaben der Medien handelt es sich bei Günther Jauch um eine Coronavirus-Infektion. Laut der Bunten bestätigte RTL die Diagnose gegenüber "DWDL.de".

Doch die Sendung wird trotzdem stattfinden. Wer in die Rolle des ehemaligen Stern-Moderators schlüpfen wird, wird laut RTL in der Live-Show am Samstag bekannt gegeben.

Barbara Schöneberger und Günther Jauch besuchen den "Deutschen Radiopreis" in der Elbphilharmonie am 7. September 2017 in Hamburg. (Foto von Tristar Media / WireImage) Quelle: Getty Images

Werbung

Herr Jauch ist sich aber zuversichtlich, dass er bald wieder zurück sein wird. "Ich bin zuversichtlich, dass ich bei der Sendung am 17. April wieder dabei bin", macht der "Wer wird Millionär?" Gastgeber eine deutliche Ansage.

Aber bis dahin müssen die Kollegen, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk ohne Jauch zurechtkommen. Doch wie NTV berichtet, soll Jauch während der Sendung per Video dazu gesellten werden.

Werbung

Wie NTV bekannt gibt, sollte der Star-Moderator ab der kommenden Woche für die Schutzimpfung in einer Bundesregierung-Initiative werben. Während der "Ärmel hoch" - Kampagne sollen die Promis im Auftrag der Regierung ihre Gründe nennen, weshalb sie sich Impfen wollen.

In der Kampagne wurden auch Prominente wie Uschi Glas und Sepp Maier eingeplant, was von der Sprecherin des Bundesministeriums für Gesundheit gegenüber der Deutschen Presse Agentur bestätigt wurde. Ob es Jauch dann schaffen wird, dabei zu sein, oder in einem späteren Zeitpunkt seine Aufgaben nachzuholen bleibt unklar.

RTL strahlt drei "Denn sie wissen nicht, was passiert!" Live-Shows, jeweils Samstag, den 10..17. und 24. April. Der Termin der Sendung ist um 20.15 Uhr. Die ganzen Folgen, nach der Live-Sendung sind auch auf der Streaming-Plattform TVNOW zu sehen.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
info

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

info

Wir bei AmoMama.de tun unser Bestes, um die aktuellsten Nachrichten bezüglich der COVID-19-Pandemie bereitzustellen, doch die Situation ändert sich ständig. Wir empfehlen den Lesern, sich auf die Online-Updates von CDС, WHO, oder auf die lokalen Gesundheitsämter zu verlassen, um auf dem Laufenden zu bleiben.Passt auf euch auf!