Pete Rosengren, 42, versuchte seine Kinder zu retten, starb aber leider

Ein 42-jähriger Mann, der in einem Familienurlaub in Florida war, starb, als er seine Söhne und andere Kinder vor einer gefährlichen Strömung rettete. Der Medienmanager wurde von seiner Familie und seinen Kollegen als Held gefeiert.

Pete Rosengren genoss seinen Urlaub mit seiner Frau und drei Söhnen zusammen mit drei anderen Familien in Florida, als er um das Leben kam. Die Familie aus Batavia hatte gerade den Strand erreicht, als die Kinder sofort ins Wasser rannten.

Eine helfende Hand eines Erwachsenen, die die Hand eines im Wasser ertrinkenden Kindes erreicht | Quelle: Getty Images

Eine helfende Hand eines Erwachsenen, die die Hand eines im Wasser ertrinkenden Kindes erreicht | Quelle: Getty Images

Es dauerte nicht lange, bis die Dinge eine gefährliche Wendung nahmen und ihre Söhne zusammen mit den anderen Kindern in einer Strömung gefangen waren. 

Während die Rosengren-Jungen sich gegenseitig helfen konnten, an Land zu kommen, bemerkte Pete den 9-jährigen Sohn eines Freundes, der Schwierigkeiten hatte, herauszukommen.

Dies veranlasste den 42-Jährigen, in Aktion zu treten. Pete erreichte das Kind und gab es an andere Erwachsene weiter. Aber leider konnte er sich nicht retten. Er wurde später an Land gebracht, wo Ersthelfer HLW durchführten und ihn in ein Krankenhaus brachten. Die Rettungsschwimmer retteten jedoch die beiden im Wasser gefangenen Jungen.

Pete, der Vizepräsident für Vertrieb und digitale Strategien bei der Daily Herald Media Group, ist verstorben, aber der Grund für seinen Tod bleibt unklar. Der Arzt arbeitet derzeit daran, eine Ursache zu ermitteln, die ertrinken oder möglicherweise ein Herzproblem sein könnte.

Jetzt, an ihrem 18. Hochzeitstag, muss seine Frau Maura die Beerdigung ihres Mannes planen, und die Welt wird für die verwüstete Familie niemals ganz dieselbe sein.

Vor seinem tragischen Tod arbeitete Rosengren fast 20 Jahre für den Herald und seine Mediengruppe. Viele seiner Freunde und Kollegen zollten dem Helden herzzerreißende Tribute und sagten, sie seien nicht überrascht, dass Pete sein Leben für andere riskieren würde.

“Er ist die perfekte Definition eines besten Freundes, den man sich wünschen kann. Er hat immer andere bis zum Ende vor sich gestellt ,” sagte sein Freund Joe Shaker.

Petes Frau Maura ist durch den Verlust am Boden zerstört und erinnert sich an die Zeit, als er während der Covid-Zeit von zu Hause aus arbeitete. Sie erzählte, dass ihre Söhne Gavin (14), Charlie (12) und Grant (7) es liebten, als ihr Vater an ihren Baseballspielen und allem, was sie taten, teilnahm.

ⓘ Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AMOMAMA.DE enthalten sind oder durch AMOMAMA.DE zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AMOMAMA.DE übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

Ähnliche Artikel
Mann weigert sich, die Tür für seinen Bruder und seine Kinder zu öffnen
Anekdote Mar 17, 2021
Mann weigert sich, die Tür für seinen Bruder und seine Kinder zu öffnen
Vater, der den Familienhund aus gefrorenem Wasser rettete, stirbt im Krankenhaus in Edinburgh
twitter.com/DailyMirror shutterstock
Entertainment Feb 16, 2021
Vater, der den Familienhund aus gefrorenem Wasser rettete, stirbt im Krankenhaus in Edinburgh
Familie des verstorbenen Vaters dankt den Helden, die seine Kinder aus dem Meer retteten
Entertainment Feb 14, 2021
Familie des verstorbenen Vaters dankt den Helden, die seine Kinder aus dem Meer retteten
Vater des 16-jährigen Arbeiters, der in der Explosion starb, zollt ihm einen herzzerreißenden Tribut: "Du warst mein Sohn"
facebook.com/mattecool
Entertainment Dec 10, 2020
Vater des 16-jährigen Arbeiters, der in der Explosion starb, zollt ihm einen herzzerreißenden Tribut: "Du warst mein Sohn"