logo
Shutterstock
Quelle: Shutterstock

Mutter sammelt Geld für ein Gerät, das ihrem Sohn zum ersten Mal eine Stimme geben könnte

Ankita Gulati
23. Feb. 2021
07:00

Eine Mutter aus Sheffield versucht, Geld für ein Gerät zu sammeln, mit dem ihr Sohn sprechen kann. Der 13-Jährige leidet unter schweren geistigen und körperlichen Behinderungen, die sich auf seine Sprachentwicklung ausgewirkt haben. Daher bemüht er sich, seine Wünsche und Bedürfnisse zu vermitteln.

Werbung

Ellen Thomas aus Burngreave in Sheffield bittet Fremde um Hilfe, um ihrem 13-jährigen Sohn zum ersten Mal eine Stimme zu geben. Ihr 13-jähriger Sohn Leonidas hatte einen sehr komplizierten Start ins Leben und unterzog sich zahlreichen Gehirnoperationen.

Eine Mutter, die ihren Sohn tröstet | Quelle: Getty Images

Eine Mutter, die ihren Sohn tröstet | Quelle: Getty Images

Werbung

Der Teenager leidet an schweren geistigen und körperlichen Behinderungen, die seine Sprachentwicklung eingeschränkt haben. Wann immer er seine Bedürfnisse vermitteln oder mit seinen beiden jüngeren Brüdern sprechen möchte, bemüht er sich, klar zu sprechen.

Um ihm zu helfen, sich klar auszudrücken, versucht seine Mutter Ellen, rund 4600 Euro aufzubringen, um ihm ein Eyegaze-Gerät zu sichern. Das Gerät würde Leonidas zum ersten Mal in seinem Leben die Möglichkeit geben, vollständig mit seiner Familie kommunizieren zu können.

Werbung

"Was mich stört, ist, dass wir manchmal einfach nicht wissen, was Leonidas will, aber dies gibt ihm eine Stimme, um seine Bedürfnisse klar auszudrücken, ohne dass wir ein Ratespiel spielen," sagte die hoffnungsvolle Mutter.

Ellen erzählte, wie nahe Leonidas seinen beiden jüngeren Brüdern ist, und wenn er klar mit ihnen plaudert, wäre es ein erstaunlicher Moment für sie, dies zu erleben.

Der Teenager wurde sowohl mit Spina bifida als auch mit Hydrocephalus geboren - einer Ansammlung von Spinalflüssigkeit im Gehirn. Nur acht Stunden nach seiner Geburt musste sich Leonidas einer größeren Operation unterziehen und erlitt im Alter von nur fünf Wochen eine Gehirnblutung.

Werbung
Werbung

Er erhielt lebenserhaltende Maßnahmen, und die Ärzte empfahlen die Pflege am Lebensende, aber Ellen ignorierte diesen Rat. Doch Leonidas hat es geschafft, aber die Blutung verursachte Epilepsie und Zerebralparese, was seine Sprache erheblich behindert hat.

Dieses neue Gerät kann er mit seinen Augen steuern und Symbole auswählen, die dann Sätze aneinanderreihen, sodass Leonidas interagieren kann, ohne dass jemand übersetzen müssen.

Mit Hilfe der GoFundMe-Seite konnte Ellen mehr als 2000 Euro sammeln und hat noch einen weiten Weg vor sich. Ellen hat die Freundlichkeit der Menschen geschätzt und zugegeben, dass sie von der Großzügigkeit ihrer Gemeinschaft berührt wurde.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
info

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

Ähnliche Neuigkeiten

Arme Mutter lebt mit Sohn in altem Wohnwagen und lässt niemanden herein, bis sie ins Krankenhaus eingeliefert wird – Story des Tages

01. März 2022

14-jähriger Junge geht auf seinen armen alleinerziehenden Vater zu und sagt: “Papa, ich habe Mama gefunden” – Story des Tages

28. Februar 2022

Junge, der nach dem Tod seiner Eltern den Glauben verlor, sucht zum ersten Mal seit Jahren Hilfe in der Kirche - Story des Tages

07. Februar 2022

Ein Mädchen bittet Eltern, ein verlassenes Kind zu adoptieren, das sie im Bus gefunden hat - Story des Tages

12. Februar 2022

Mann verlässt Ehefrau mit neugeborenen Drillingen, wenige Jahre später treffen sie sich zufällig wieder – Story des Tages

22. März 2022

20 Jahre nach dem Tod der neugeborenen Tochter hört ein Mann: "Papa, ich habe dich endlich gefunden" – Story des Tages

24. März 2022

Junge übergibt armer verwitweter Mama eine Schachtel und sagt: "Papa hat gesagt, du sollst das aufmachen, wenn wir Hilfe brauchen" - Story des Tages

03. April 2022

Reiche Frau bittet um Geld von Bauernkind, das sie vor 10 Jahren ausgesetzt hat – lächelnd wirft er ihr Geld zu

02. März 2022

Junge gibt einer alten Dame, die Blumen verkauft, heiße Brühe und bekommt Tage später 350.000 Euro von ihr für Mutters Behandlung – Story des Tages

27. April 2022

Jungen aus Texas mit einer Überlebenschance von 2% schaffen gemeinsam den Highschool-Abschluss

15. Mai 2022

Verwaister Junge beobachtet das Herrenhaus des reichen Mannes auf der anderen Seite des Sees, der Mann sieht ihn und nähert sich – Story des Tages

06. April 2022

Frau sieht Foto einer Obdachlose, die ihr zum Verwechseln ähnlich ist, und beschließt, Kontakt aufzunehmen — Story des Tages

31. Januar 2022

Mutter verfolgt Tochter, die ihr ganzes gespartes Geld zu Hause einsteckt und spät nachts abhaut - Story des Tages

20. Februar 2022

Nach dem Tod des Sohnes betritt Mutter sein Zimmer und weint, als sie die Stimme des Kindes hört, die "Hallo Mama" sagt - Story des Tages

24. Januar 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2023 AmoMama Media Limited