Witz des Tages: Ein CEO entdeckt faule Arbeiter in seiner Fabrik

Mike wurde zum CEO seiner Firma ernannt. Er beschloss, eine der Fabriken des Unternehmens zu besuchen, wo er auf einen faulen Mitarbeiter traf, dem er eine Lektion erteilen wollte.

Mike wurde zum CEO des Unternehmens ernannt, für das er mehr als ein Jahrzehnt gearbeitet hat, was einer der bedeutendsten Einschnitte in seinem ganzen Leben war.

Mike war sehr aufgeregt über seine neue Position. Er schmiss eine Party, um dies zu feiern. Er versprach dem Vorstand seines Unternehmens, dass er sein Bestes geben würde, um das Unternehmen auf die nächste Stufe zu bringen.

Junger Geschäftsmann sitzt mit aufgesetzter Gesichtsmaske im Flugzeug und benutzt sein Smartphone. | Quelle: Getty Images

Junger Geschäftsmann sitzt mit aufgesetzter Gesichtsmaske im Flugzeug und benutzt sein Smartphone. | Quelle: Getty Images

An seinem ersten Tag als CEO besuchte er eines der Werke des Unternehmens auf dem Lande, um die Mitarbeiter kennenzulernen und sich ein wenig zu profilieren. Nur ein bisschen.

Mike betrat die Fabrik, und jeder erkannte ihn sofort. Alle lächelten und gratulierten ihm zu seiner neuen Position. Er konnte das Gewicht seiner Präsenz spüren, und er liebte es.

Ein Geschäftsmann überprüft Roboter mit einem digitalen Tablet in einem Hightech-Unternehmen. | Quelle: Getty Images

Ein Geschäftsmann überprüft Roboter mit einem digitalen Tablet in einem Hightech-Unternehmen. | Quelle: Getty Images

Während er die Anlage inspizierte, entdeckte er einen Mann, der in der Fabrikhalle anfing, nichts zu tun. Während alle herumliefen und versuchten, beschäftigt auszusehen, stand dieser Mensch einfach da und tat absolut nichts.

Mike war verblüfft. Er ging auf den Mann zu, "Was glauben Sie, was Sie da tun, junger Mann", fragte er. Der Mann sah sich verwirrt um. "Reden Sie mit mir?", fragte er, immer noch verwirrt über die Frage.

"Ja, Sie", antwortete Mike und zeigte auf den Mann, "ich rede mit Ihnen. Was glauben Sie, was Sie da tun?" "Nun, ich warte nur darauf, bezahlt zu werden", sagte der Mann und steckte die Hände in die Tasche.

Mike war verärgert. "Diese Dreistigkeit", dachte er bei sich. Er ging zu seinem Auto, holte sein Scheckbuch heraus und stellte dem Mann einen Scheck über 1000 Dollar aus.

"Hier", schob er dem Mann den Scheck zu und sagte ihm, das sei sein Monatsgehalt. Er sagte ihm auch, dass er die Leute dafür bezahlt, hier zu arbeiten und nicht, um herumzustehen.

Er sah den Mann jedoch an und sagte ihm, er solle verschwinden und nie wiederkommen! Der Mann zuckte mit den Schultern, nahm den Scheck und verließ sofort das Gelände.

Mike wandte sich an seine Mitarbeiter und erklärte ihnen, dass die Dinge hier von nun an so ablaufen würden. "Sir!", rief eine Stimme aus der Ferne, "Das... das war der Pizzabote." Hat Ihnen dieser Witz gefallen? Hier ist ein weiterer interessanter Witz.

Quelle: Startsat60

Ähnliche Artikel
Witz des Tages: Drei Männer stehen an einer Bahnstation
shutterstock.com
Anekdote Feb 02, 2021
Witz des Tages: Drei Männer stehen an einer Bahnstation
Witz des Tages: Fünf Männer kommen in eine Bar
shutterstock.com
Anekdote Jan 30, 2021
Witz des Tages: Fünf Männer kommen in eine Bar
Witz des Tages: Es war einmal ein alter Mann, der in einem Wald lebte
shutterstock.com
Anekdote Jan 28, 2021
Witz des Tages: Es war einmal ein alter Mann, der in einem Wald lebte
Witz des Tages: Alter Mann geht zum Juweliergeschäft, um einen teuren Ring zu kaufen
shutterstock
Entertainment Jan 18, 2021
Witz des Tages: Alter Mann geht zum Juweliergeschäft, um einen teuren Ring zu kaufen