Verlorener Hund umarmt endlich seine Besitzerin, nachdem er 3 Wochen lang vermisst wurde

Ein Hund und seine Besitzerin hatten nach drei Wochen ein emotionales Wiedersehen, das in einem herzerwärmenden Video festgehalten wurde. Der Vierbeiner sprang, um seine Besitzerin zu umarmen. Die Frau brach in Tränen aus, nachdem sie endlich ihren vermissten Hund gefunden hatte.

Drei lange und beunruhigende Wochen fehlte Liddie von zu Hause aus. Ihre Besitzerin, Kirstin Kapp, war am Boden zerstört, als sie sie nicht finden konnte. Sie konnte nicht verstehen, wie sie mit ihrem Verlust umgehen sollte, und sie begann Hoffnungen zu verlieren.

Kirstin teilte ihre Gefühle auch auf Facebook mit schönen Fotos mit ihrer Hundedame. Sie schrieb zu den Fotos:

"Ein Teil von mir fehlt und ich kann nichts dagegen tun. Ich liebe dich so sehr, mein süßes Hündchen. Bitte komm nach Hause."

Niemand wusste, wo Liddie war und plötzlich, 21 Tage später, fand ein Paar sie. Anscheinend war dem Duo bewusst, dass das Hündchen Kapps Familie gehörte. Das gutherzige Paar verfolgte Kirstin in der Tierklinik, in der sie arbeitete.

Es folgte ein herzerweichendes Wiedersehen, bei dem alle feuchte Augen hatten. Ein emotionales Video wurde aufgenommen, in dem Kirstin mit ihrem Hündchen wiedervereinigt wurde

In dem Moment, als Liddie ihren Besitzer sah, sprang sie in ihre Arme und schrie vor Freude, wieder da zu sein, wo sie hingehörte. Liddie und Kirstin hätten nicht glücklicher sein können, wieder in den Armen des anderen zu sein. 

Die überglückliche Frau war unter Tränen und konnte nicht glauben, dass sie wieder mit ihrer Liddie war. Die begeisterte Hündin sprang auch vor Aufregung und überschüttete ihre Besitzerin mit purer Liebe.

Das Video auf TikTok wurde mehr als 52 Millionen Mal angesehen und wurde viral, nachdem es von Kirstin geteilt wurde. Mehrere Internetnutzer wurden zu Tränen gerührt und machten dem untrennbaren Duo Komplimente.

Ein Benutzer schrieb: "Warum weine ich unkontrolliert?" Eine andere Person kommentierte: "Ehrlich gesagt haben Hundeherzen die reinste wahre Liebe, die wir jemals auf dieser Welt bekommen werden."

Viele Menschen begannen, ihre eigenen Erfahrungen mit ihren vermissten Haustieren und ihre Reaktionen nach einem Wiedersehen zu teilen.

Hunde wie Liddie können möglicherweise Worte nicht verwenden, um die Zuneigung auszudrücken, die sie für ihre Besitzer haben, und wie sehr es sie schmerzt, weg zu sein. Aber wie berührende Szenen wie diese beweisen, erfordert die Sprache der Liebe keine Übersetzung. 

Ähnliche Artikel
Tauber Hund hat nie Bellen gehört und weiß nicht, wie er es richtig machen soll
tiktok.com/lind_saymyname
Haustiere Jan 25, 2021
Tauber Hund hat nie Bellen gehört und weiß nicht, wie er es richtig machen soll
Freudentränen in Augen eines Jungen nach dem Wiedersehen mit seinem verlorenen Hund
youtube.com/Sweet Buffalo
Haustiere Dec 23, 2020
Freudentränen in Augen eines Jungen nach dem Wiedersehen mit seinem verlorenen Hund
Ein Paar fand seinen ausgerissenen Hund 482 km von Zuhause entfernt
facebook.com/brittney.novickis
Entertainment Dec 03, 2020
Ein Paar fand seinen ausgerissenen Hund 482 km von Zuhause entfernt
"Einblick in ein vergangenes Leben": berührender Brief aus 2015 über den adoptierten Hund an den ehemaligen Besitzer
Getty Images
Haustiere Dec 03, 2020
"Einblick in ein vergangenes Leben": berührender Brief aus 2015 über den adoptierten Hund an den ehemaligen Besitzer