logo
instagram.com/laylathesmilingpup
Quelle: instagram.com/laylathesmilingpup

Süße Geschichte vom lächelnden Welpen: "Es war zu süß, um es nicht zu teilen"

Maren Zimmermann
30. Jan. 2021
06:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Die Geschichte eines Hundes, der nicht aufhören kann, zu Lächeln, hat die Herzen Tausender Tierfans auf der ganzen Welt erobert.

Layla war damals 7 Wochen alt, als man sie im Straßenverkehr fand und sie schließlich durch die Organisation "Beaumont Animal Care" in Texas im März 2019 eingesammelt wurde.

Zwar zeigte sie sich zu beginn recht nervös und aufgewühlt im Tierheim, doch das änderte sich recht schnell. Die Tierpfleger waren überrascht von der Schnelligkeit, mit der Layla ihren wahren Charakter offenbarte, berichtete Dodo.

Rachel Barron berichtete über ihre Erfahrungen mit der Hündin im Tierheim. Sie verriet, dass sie begann, mit der kleinen Layla zu sprechen und plötzlich zeigte sie ein super süßes Lächeln. Damit hatte niemand gerechnet. Sie sagte:

"Als ich in Babysprache mit ihr zu kommunizieren begann, liebte sie es sehr. [Sie] begann, mit dem Schwanz zu wedeln und dann, boom, das berühmte Lächeln. Da habe ich mein Handy rausgeholt, um es auf Video festzuhalten. Es war zu süß, um es nicht zu teilen."

Barrons Ansicht nach hatte Layla wohl das Gefühl, endlich in guten Händen zu sein und zeigte dies, mit diesem strahlenden Lächeln.

Nach der Veröffentlichung des Videos begannen viele Menschen sich auf eine Adoption der süßen Hündin zu bewerben.

Nicole Toney und ihr Ehemann haben bereits drei Tierheimhunde und zwei Katzen und wollten Layla unbedingt ihrer kleinen Familie hinzufügen. Es überraschte wenige, als Layla begann, sich schnell an die Toneys zu gewöhnen. Sie konnten sie bald schon mit nach Hause nehmen.

Die anderen Hunde mochten den jungen Welpen sehr und freundeten sich schnell mit ihr an. Auch der Neuzugang schien sich sehr für ihre neue vierbeinige Familie zu interessieren. Sie vermuteten, es könnte daran liegen, weil sie auf der Straße so lange auf sich alleingestellt war.

Toney verriet, dass sie sich so gut eingelebt hat, dass sie nun ständig den Kontakt zu ihren tierischen Geschwistern und ihren menschlichen Adoptiveltern sucht und ihre Kuscheleinheiten einfordert. Sie sagte:

"Sie schmiegt sich direkt an das Gesicht meines Ehemanns und schläft ein. Sie ist so eine Süße und wir haben bemerkt, dass sie sogar lächelt , wenn sie schläft."

Mittlerweile ist Layla nicht mehr so klein, doch obwohl sie sich zwar körperlich verändert hat, hat sie eines nicht verloren: Ihr Lächeln!

Doch Layla ist nicht die einzige Hündin, die das Lächeln liebt. Courtney Wingate war bei der örtlichen Tierrettung, als sie an drei kleinen Labrador-Welpen in einem Zwinger vorbeikam. Als Direktorin der Humane Society of Northwest Louisiana wusste Wingate, dass sie die entzückenden Welpen nicht zurücklassen konnte.

Einer der Welpen zeigte ein breites Lächeln. Der Name des Welpen war Burreaux. Doch er wurde krank im Tierheim und musste behandelt werden.

Schnell fiel auf, dass der Welpe immer, wenn jemand mit hoher Stimme zu ihm sprach, und ihm sagte, was für ein toller Junge er war, seine Zähne in einem breiten Grinsen zeigte.

Es erweckt ganz den Anschein, als würde er verstehen, was die Menschen sagen und ihnen mitteilen: Hey, komm und streichle mich!

Das Video des lächelnden Burreaux ist längst in den sozialen Medien viral geworden. Der Welpe hat mit seinem ungewöhnlichen Gesichtsausdruck das Herz des Internets erobert. Innerhalb weniger Tage wurde das Video allein 40.000 Mal gesehen.

Ähnliche Neuigkeiten

Frau folgt entlaufenem Hund und findet ihn mit kleinem Waisenjungen in der Nähe eines Grabes - Story des Tages

06. Mai 2022

Trauernde Witwe erfährt, dass das Erbe ihres Mannes an Nachbarn geht, die Tage vor seinem Tod eingezogen sind – Story des Tages

12. Mai 2022

Jeden Tag kommt ein kleiner Junge weinend von der Schule nach Hause, bis sein Vater in seinem Klassenzimmer auftaucht - Story des Tages

22. Mai 2022

20 Jahre nach dem Tod der neugeborenen Tochter hört ein Mann: "Papa, ich habe dich endlich gefunden" – Story des Tages

24. März 2022

Alter Mann findet Kind im kalten Wald und erfährt, dass es seine Enkelin ist, von der er nie etwas wusste - Story des Tages

17. April 2022

Mann hört seinen Hund aus der Ferne bellen und findet ihn neben einem verlassenen Baby sitzen - Story des Tages

09. April 2022

14-jähriger Junge geht auf seinen armen alleinerziehenden Vater zu und sagt: “Papa, ich habe Mama gefunden” – Story des Tages

28. Februar 2022

Eine Frau, die Fehlgeburten erlitten hat, wacht jeden Tag auf und hört Kinderlachen in ihrem Garten, geht raus und sieht niemanden - Story des Tages

15. Mai 2022

Papa begegnet zufällig einer Fremden, die wie seine Tochter aussieht, und beschließt, einen DNA-Test zu machen - Story des Tages

13. März 2022

20 Jahre, nachdem sie ihr Kind zur Adoption freigegeben hat, erhält Frau Email von dessen Adoptivvater – Story des Tages

05. März 2022

Vater versteckt Brief von ihrem Freund an Tochter, sie findet ihn Jahre später – Story des Tages

04. März 2022

Einsames kleines Mädchen bittet älteren Busfahrer, ihr bei der Suche nach ihrer kranken Großmutter zu helfen - Story des Tages

31. Januar 2022

Zwillinge schicken Papa ins Pflegeheim und erfahren, dass er sein Erbe dem Hausmeister hinterlassen hat, der ihr Ebenbild ist - Story des Tages

03. März 2022

Mann verlässt Ehefrau mit neugeborenen Drillingen, wenige Jahre später treffen sie sich zufällig wieder – Story des Tages

22. März 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited