Magier Siegfried Fischbacher stirbt an Krebs - Fakten über sein Leben

Vor ein paar Tagen berichtete Bild über die schwere Krebserkrankung des berühmten Magiers, Siegfried Fischbacher. Heute erreichen die Welt verheerende Neuigkeiten: Siegfried Fischbacher ist gestorben.

Wie Bild berichtet, verlor der Magier, der aus dem Magier-Duo "Siegfried und Roy" bekannt ist, den Kampf gegen eine Krebserkrankung im Alter von 81 Jahren. Berichten zufolge ist Siegfried in Los Angeles gestorben. 

Siegfried Fischbacher besucht die Gala zum 50-jährigen Jubiläum der Akademie der magischen Künste im Magic Castle am 2. Januar 2013 in Hollywood, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Siegfried Fischbacher besucht die Gala zum 50-jährigen Jubiläum der Akademie der magischen Künste im Magic Castle am 2. Januar 2013 in Hollywood, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Die traurigen Nachrichten wurden von Siegfrieds Schwester Dolore, die als eine Nonne in München lebt, bestätigt. Für Bild gab sie kurze eine Aussage: 

"Er ist sanft und friedlich eingeschlafen."

Siegfrieds Tod kommt als eine Erlösung, da sein Gesundheitszustand sehr schwierig war. Der Magier konnte nicht mehr sprechen oder essen. Wie Bild schreibt, bettete Dolore für ihren Bruder über das Telefon. Alles, was er am Ende nur sagen konnte war ein kurzes und leises "Okay". 

Siegfried Fischbacher und Roy Horn treffen bei der Gala-Premiere von "The Beatles LOVE by Cirque du Soleil" im Mirage Hotel und Casino am 30. Juni 2006 in Las Vegas, Nevada ein. | Quelle: Getty Images

Siegfried Fischbacher und Roy Horn treffen bei der Gala-Premiere von "The Beatles LOVE by Cirque du Soleil" im Mirage Hotel und Casino am 30. Juni 2006 in Las Vegas, Nevada ein. | Quelle: Getty Images

Laut Dolore gaben die Gebete ihm Mut loszulassen. Der Magier der mit dem Partner Roy und den weißen Löwen bekannt wurde, schloss seine Augen und ging von dieser Welt um 23.30 Uhr der deutschen Zeit.

Siegfrieds Tod kam nur 8 Monate nach dem Tod seines Lebenspartners Roy Horn. Horn verstarb im Alter von 75 Jahren, mit der Corona-Erkrankung. 

Siegried Fischbacher und Roy Horn in ihrer privaten Wohnung im Mirage Hotel am Vegas Strip, zusammen mit einem ihrer darstellenden weißen Löwen | Quelle: Getty Images

Siegried Fischbacher und Roy Horn in ihrer privaten Wohnung im Mirage Hotel am Vegas Strip, zusammen mit einem ihrer darstellenden weißen Löwen | Quelle: Getty Images

Siegfried und Roy traten von 1990, bis zum Ende ihrer Karriere auf der Bühne im Jahr 2003 in Las Vegas. Die beiden Magier waren nicht nur Bühnenpartner, sondern auch Liebespartner.

Die Magie war für Siegfried in seiner Kindheit ein Weg zur Aufmerksamkeit seines Vaters, der nach der russischen Kriegsgefangenschaft zum Alkoholiker geworden war. Seine Magie-Künste zeigte er zuerst als ein Steward an der TS Bremen. 

Roy Uwe Ludwig Horn war ein Page auf der TS Bremen. Er war derjenige der Siegfried vorschlug einen Geparden, statt ein Kaninchen verschwinden zu lassen. Er schmuggelte den Geparden aus einem Zoo, wo er früher mal gearbeitet hat. Der Trick wurde zum Erfolg und das Magier-Duo "Siegfried and Roy" wurde geboren.

2003 geschah dann etwas, was Siegfried am meisten fürchtete. Roy wurde von dem Tiger Montecore verletzt. Der Tiger wollte Roy von der Bühne schleppen, während er einen Schlaganfall erlitt. Roy überlebte und erholte sich von dem Schlaganfall, aber leider teilweise gelähmt. So kam die Bühnenzeit der beiden Magier abrupt zum Ende.

ⓘ AMOMAMA.DE unterstützt und fördert keine Formen von Gewalt, Selbstbeschädigung oder anderes gewalttätiges Verhalten. Wir machen unsere LeserInnen darauf aufmerksam, damit sich potentielle Opfer professionelle Beratung suchen und damit niemand zu Schaden kommt. AMOMAMA.DE setzt sich gegen Gewalt, Selbstbeschädigung und gewalttätiges Verhalten ein, AMOMAMA.DE plädiert deshalb für eine gesunde Diskussion über einzelne Fälle von Gewalt, Missbrauch, oder sexuelles Fehlverhalten, Tiermissbrauch usw. zum Wohl der Opfer. Wir ermutigen in diesem Sinne alle LeserInnen, jegliche kriminelle Vorfälle, die wider diesen Kodex stehen, zu melden.

Ähnliche Artikel
Conchita Wurst: Die Geschichte von Thomas Neuwirth
Getty Images
Musik Jan 09, 2021
Conchita Wurst: Die Geschichte von Thomas Neuwirth
Eddie Van Halen: Das Leben des Rockstars - vom Trinken mit 12 Jahren und Entziehungskur bis hin zur Krebsdiagnose
Getty Images
Gesundheit Oct 07, 2020
Eddie Van Halen: Das Leben des Rockstars - vom Trinken mit 12 Jahren und Entziehungskur bis hin zur Krebsdiagnose
Regisseur Otto Retzer über den Tod von Roy Black: "Er ist an gebrochenem Herzen gestorben"
GettyImages youtube.com/German Music Channel
Entertainment Sep 18, 2020
Regisseur Otto Retzer über den Tod von Roy Black: "Er ist an gebrochenem Herzen gestorben"
Katharina Wagner "kommt wieder, und sie nimmt ihre Arbeit wieder auf" nach der Krankheit
Getty Images
Entertainment Sep 18, 2020
Katharina Wagner "kommt wieder, und sie nimmt ihre Arbeit wieder auf" nach der Krankheit