logo
Getty Images
Quelle: Getty Images

Victor Glover: Alles, was Sie über das erste dunkelhäutige Besatzungsmitglied auf der Raumstation wissen sollten

Ankita Gulati
18. Nov. 2020
22:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Als vier Astronauten an Bord der Internationalen Raumstation gingen, ist Victor Glover, das erste dunkelhäutige Besatzungsmitglied der NASA, das auf der internationalen Raumstation lebt. Er soll rund sechs Monate auf der Raumstation verbringen.

Werbung

In all den Jahren, in denen Menschen an Bord der Internationalen Raumstation gelebt haben, hat die erweiterte Besatzung nie einen schwarzen Astronauten aufgenommen.

Victor J. Clover, der 2013 als Astronaut ausgewählt wurde, wird das erste dunkelhäutige Besatzungsmitglied sein, das auf der internationalen Raumstation lebt.

Victor Glover während einer NASA-Veranstaltung, bei der bekannt gegeben wurde, dass er der ersten Mission zur Internationalen Raumstation an Bord des SpaceXs Crew Dragon am Freitag, dem 3. August 2018 im Johnsons Center der NASAs in Houston, Texas, zugewiesen wurde | Quelle: Getty Images

Victor Glover während einer NASA-Veranstaltung, bei der bekannt gegeben wurde, dass er der ersten Mission zur Internationalen Raumstation an Bord des SpaceXs Crew Dragon am Freitag, dem 3. August 2018 im Johnsons Center der NASAs in Houston, Texas, zugewiesen wurde | Quelle: Getty Images

Werbung

Auf die Frage, wie er Geschichte schreiben wolle, sagte Glover der NASA:

"Es ist etwas zu feiern, wenn wir es geschafft haben, und ich fühle mich geehrt, in dieser Position zu sein und Teil dieser großartigen und erfahrenen Crew zu sein.

Glover ist Absolvent der California Polytechnic State University und hat innerhalb von nur drei Jahren drei Master-Abschlüsse in Flugtesttechnik, Systemtechnik sowie militärischer operativer Kunst und Wissenschaft abgeschlossen.

Victor Glover spricht am Montag, den 13. August 2018, während des Astronautenbesuchs des NASA Commercial Crew Program (CCP) in der Zentrale der Space Exploration Technologies Corp. (SpaceX) in Hawthorne, Kalifornien, USA | Quelle: Getty Images

Victor Glover spricht am Montag, den 13. August 2018, während des Astronautenbesuchs des NASA Commercial Crew Program (CCP) in der Zentrale der Space Exploration Technologies Corp. (SpaceX) in Hawthorne, Kalifornien, USA | Quelle: Getty Images

Werbung

Der gebürtige Kalifornier ist mit der ehemaligen Dionna Odom aus Berkeley, Kalifornien, verheiratet. Sie haben vier Kinder begrüßt. Glovers Mutter lebt in Südkalifornien und sein Vater und seine Stiefmutter leben in Prosper, Texas.

Victor schloss sich Michael Hopkins, Shannon Walker und Soichi Noguchi an, die sich am 16. November von Florida aus auf die 27-stündige Reise ins All begaben. Die SpaceX Dragon-Kapsel Crew wurde 'Resilience' genannt.

Werbung

Glover hat sich zu Rassendiskriminierung geäußert und kürzlich auf Twitter auf einen Follower zurückgeschlagen, der ihn fragte, ob er sich an den Weltraum halten sollte, anstatt die jüngsten Proteste in den USA zu kommentieren.

"Eigentlich nein", antwortete er. "Denken Sie daran, wer Raum schafft. Die Menschen sind es. Wenn wir uns mit extremem Wetter und Pandemie befassen, werden wir Rassismus und Bigotterie verstehen und überwinden, damit wir sicher und gemeinsam Raum schaffen können. Danke, dass Sie gefragt haben."

Werbung

Im Jahr 2015 hatte Glover bereits das Astronaut Candidate Training abgeschlossen, einschließlich wissenschaftlicher und technischer Einweisungen, intensiver Unterweisung in internationalen Raumstation-Systemen, Weltraumspaziergängen, Robotik, physiologischem Training, T-38-Flugtraining sowie Wasser- und Wildnis-Überlebenstraining.

Es wird angenommen, dass die NASA von insgesamt mehr als 300 NASA-Astronauten nur 14 schwarze Amerikaner in den Kosmos geschickt hat. Glover wird nicht der erste schwarze Astronaut an Bord der Station sein.

Aber diejenigen, die ihm von der NASA vorausgingen, waren Mitglieder der Space-Shuttle-Crews während des Baus der Station und machten nur kurze Aufenthalte auf der Außenstation.

Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Reisende Frau bemerkt Einzimmerhaus am Meer und Mann, der dort lebt, geht jede Nacht aus – Story des Tages

01. April 2022

Frau besucht Waisenhaus, das sie vor 16 Jahren verlassen hat, und sieht dort ein Mädchen, das ihr Ebenbild ist - Story des Tages

09. Februar 2022

Millionär schließt Kinder von dem Testament aus und hinterlässt obdachlosen Drillingen das Erbe – Story des Tages

25. März 2022

Junger Mann, der seine Eltern nie kannte, stößt Vater weg, erfährt Monate später von seinem Testament – Story des Tages

30. März 2022

Mann besucht nach 30 Jahren das Haus seiner verstorbenen Eltern und trifft einen Obdachlosen mit demselben Muttermal – Story des Tages

07. April 2022

Familie mit nur einem Kind adoptiert Drillinge, Junge bringt sie ans Meer, wo sie täglich auf ihre Eltern warten - Story des Tages

09. April 2022

Mann besucht verwitwete Mutter nach 3 Jahren, findet Chaos und hört einen Mann im Nebenzimmer husten – Story des Tages

08. April 2022

Adoptierte Frau findet ihre leibliche Mutter und fragt, warum sie sie am Flughafen ausgesetzt hat

10. April 2022

Millionär wirft den armen Verlobten seiner Tochter raus, sie treffen sich Jahre später zufällig wieder - Story des Tages

19. März 2022

Eine Frau, die mit dem Kind eines Schwarzen schwanger ist, behauptet, ihr Vater habe "seinen Ruf ruiniert"

20. Februar 2022

Nach dem Tod der entfremdeten Mutter finden Geschwister eine verstaubte alte Schachtel im elterlichen Schrank - Story des Tages

07. Februar 2022

Stiefsohn wird von Adoptiveltern verspottet & seine Geschwister finden Briefe, die sie vor ihm versteckt haben - Story des Tages

27. März 2022

Passagiere der Business Class verspotten die arme alte Dame, am Ende des Fluges spricht der Pilot sie an - Story des Tages

30. Januar 2022

Verwaister Junge beobachtet das Herrenhaus des reichen Mannes auf der anderen Seite des Sees, der Mann sieht ihn und nähert sich – Story des Tages

06. April 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited