logo
youtube.com/Marittas HochzeitsWelt by Cecile
Quelle: youtube.com/Marittas HochzeitsWelt by Cecile

"Zwischen Tüll und Tränen": 100.000 Euro Schaden bei Boutique von Maritta Emser

Ankita Gulati
08. Nov. 2020
20:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Maritta Emser, die aus “Zwischen Tüll und Tränen” bekannt ist, hat einen Verlust von 100.000 Euro erlitten, nachdem eine Scheibe kaputt gegangen war und die Brautoutfits in ihrer Boutique beschädigt hatte. Die Brautausstatterin ist enttäuscht, da die Versicherung ihr nur 1.000 Euro angeboten hat.

Werbung

Brautausstatterin Maritta Emser hilft der Bräute in ihrer Show “Zwischen Tüll und Tränen” oft dabei, ihren Traumlook zu verwirklichen. Aber jetzt ist ihr schlimmsten Albtraum wahr geworden.

Werbung

Ihre Boutique Deluxe by Cecile in der Kölner Neumarktpassage wurde durch einen schrecklichen Zusammenbruch beschädigt. Eine fehlerhafte Glasscheibe hat einen Schaden von 100.000 Euro verursacht.

Eigentlich breitete sich der Splitter der Scheibe überall aus und landete auch auf ihren teuren Brautkleidern. Die Kölnerin ist durch den Verlust am Boden zerstört. Sie erzählt:

"Etwa 80 Kleider sind voller kleiner Scherben. Die kann ich keiner Kundin mehr überziehen. Die Verletzungsgefahr ist viel zu groß"

Werbung

Einige feine Stoffe wurden sogar mit Löchern und Rissen zerstört, was einem Verlust von rund 100.000 Euro entspricht. Und schockierend ist, dass ihre Versicherung nicht so viel zahlt und ihr nur 1.000 Euro anbietet. Was könnte schlimmer sein als das?

Der Vorfall ereignete sich Ende September, als eine dicke Glasscheibe auf der Treppe platzte. Die 71-Jährige beschreibt den Vorfall:

“Es sah aus wie nach einem Bombenanschlag. Die Scheibe ist regelrecht explodiert. Gott sei Dank war dabei niemand im Laden.”

Werbung

Der Splitter beschädigte neben der schönen Kleidung auch die Couch, die Teppiche und den Boden. Aber wie ist das überhaupt passiert?

Nach Inspektion durch einen Fachmann fehlte ein Gummiring an der Scheibe, daher lag sie direkt auf Metall. Das hätte zum Ausfall der Scheibe führen können.

Die Hausverwaltung von Emser fühlt sich nicht schuldig und ist der Ansicht, dass der Schaden durch Versicherung gedeckt werden muss. Emser ist vom Angebot der Versicherung nicht überzeugt.

“Das ist eine Menge Geld – gerade in Corona-Zeiten,” sagte die Kölnerin.

Auch im April erlitt Emser einen Verlust von rund einer halben Million Euro, als sie aufgrund der Coronavirus-Regelungen ihren Laden in Kerpen nicht eröffnen durfte.

Später, als sie sich öffentlich über die Situation beschwerte und einen Hygieneplan vorlegte, erlaubten die Politiker ihr, den Laden wieder zu eröffnen.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Ein armer Student findet im Haus einer alten Dame ein Versteck mit 750.000 Euro und beschließt, darüber zu schweigen - Story des Tages

05. Mai 2022

Alte Dame verspricht jedem ihrer 5 Enkelkinder ein Erbe von 2 Millionen Euro, am Ende bekommt es niemand – Story des Tages

07. März 2022

Armer Junge zahlt für die Sachen der alten Dame, seine Oma bekommt Tage später 230.000 Euro, um ihre Behandlung zu bezahlen – Story des Tages

22. Februar 2022

Obdachloser rettet Mädchen vor Raub, sie sieht an diesem Abend sein Foto auf dem Schreibtisch ihres Vaters – Story des Tages

29. April 2022