John Travolta blickt zurück auf die Zeit, als seine Kinder klein waren - ein süßes Erinnerungsfoto

M. Zimmermann
27. Okt. 2020
05:00
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Werbung

Er trauert vielleicht immer noch um seine Frau Kelly Preston, aber das hat John Travolta nicht davon abgehalten, seine Kinder zu ehren. Diese Woche ging der Schauspieler mit einem niedlichen Tributfoto seiner Kinder an die sozialen Medien.

Anfang des Monats ging der Schauspieler John Travolta auf Instagram, um seiner Frau Kelly Preston zu gedenken, die im Juli 2020 verstorben ist. Sie starb im Alter von 57 Jahren, nachdem sie zwei Jahre lang einen privaten Kampf gegen Brustkrebs geführt hatte.

Travolta, 66, ehrte und erinnerte am 13. Oktober 2020 an seine Frau, indem er ein Erinnerungsfoto teilte. Auf dem Bild nebeneinander sieht man ihn mit Preston bei ihrer Hochzeit 1991 kuscheln, während daneben ein Bild von der Hochzeit seiner Eltern zu sehen ist.

Werbung

John Travolta präsentiert in der American Cinematheque am 04. Januar 2020 in Santa Monica, Kalifornien, eine John Travolta-Doppelvorstellung von "Pulp Fiction" und "The Fanatic" | Quelle: Amanda Edwards/Getty Images

Das Hochzeitsfoto des "Grease"-Schauspielers war in Farbe, während das seiner Eltern in Schwarzweiß war. Das Datum, an dem der Star die nebeneinander stehenden Bilder hochgeladen hat, war zufällig der Geburtstag seiner verstorbenen Frau.

Werbung

Am Donnerstag nahm er sich etwas Zeit, um seine beiden überlebenden Kinder mit einem weiteren Erinnerungsfoto auf Instagram zu ehren. Auf dem Bild wurde seine Tochter Ella Bleu, 20, fotografiert, während sie ihren kleinen Bruder Benjamin, 9, im Arm hielt.

Werbung

Das Bild mit der Bildunterschrift "TBT 'Meine Babys'" wurde aufgenommen, als sie noch ein junges Mädchen und ihr Bruder ein Kind war. Travolta und Preston hatten ein drittes Kind, Jett, das im Alter von 16 Jahren starb, nachdem er 2009 einen Anfall erlitten hatte.

Einen Monat nach dem Tod seiner Frau ehrte der Schauspieler die verstorbene Schauspielerin mit einem wunderschönen Tanz zu ihrem Gedenken. Er zeigte das kurze Video des Tanzes vom 21. August 2020, auf dem er ihre Tochter herumwirbelte.

Werbung

Der "Pulp Fiction"-Darsteller hat in diesem Jahr leider nicht nur seine Frau verloren, sondern auch ein weiteres sehr enges Familienmitglied. Der Neffe des Stars, Sam Travolta Jr., starb nur wenige Wochen, nachdem Preston ihren Kampf mit der Krankheit verloren hatte.

Travoltas Neffe, ein Drehbuchautor, starb am 23. September 2020 in seinem Haus in Mount Horeb, Wisconsin. Der Neffe war ein Mitglied der umstrittenen Scientology-Kirche seines Onkels, bevor er sie 2007 verließ.

Werbung

Travolta machte seiner Frau 1991 in der Silvesternacht im Restaurant des Palace Hotel in Gstaad, Schweiz, einen Heiratsantrag mit einem sehr teuren Ring.

Prestons Verlobungsring bestand aus einem sechskarätigen gelb-weißen Diamanten. Einige Monate später im selben Jahr, am 5. September, knüpften die beiden berühmten Schauspieler endlich den Bund der Ehe, während die Schauspielerin schwanger war.

Werbung

Als Travolta seine Frau heiratete, war sie bereits im zweiten Monat mit Jett schwanger. Um das Beste aus ihrer Ehe zu machen, heiratete das Paar tatsächlich noch einmal, diesmal in den USA, in Daytona Beach, Florida.

Im September 2019 feierte das Paar seinen 28. Hochzeitstag. Um diesen besonderen Meilenstein zu feiern, ging Travolta auf Instagram, um seiner Frau einen glücklichen Tag zu wünschen, und sie tat das Gleiche auf ihrem eigenen Account.

Werbung

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.