19-jähriges Mädchen stirbt nach Hirnschaden infolge einer Brustoperation

Ein 19-jähriges Mädchen starb tragischerweise nach einer Brust-OP. 

Emmalyn Ngyuen hat sich 2019 einer Brust-OP unterzogen. Diese hatte fürchterliche Konsequenzen für die Teenagerin. Sie starb diesen Monat an den folgen medizinischer Komplikationen.

Der Anwalt der Familie sagte, dass diese Komplikationen Folgen der Operation gewesen sind.

Die junge Frau ließ sich am 1. August 2019 im Greenwood Village-Büro von Dr. Geoffrey Kim operieren. Zum Zeitpunkt der Operation war Ngyuen 18 Jahre alt. Nachdem sie jedoch in Narkose versetzt wurde, erlitt die junge Frau einen Herzstillstand. 

Man konnte sie wiederbeleben, doch sie kam nicht wieder zu Bewusstsein. Dr. Kim gab später zu, dass er fünf Stunden lang nicht den Notruf gewählt hat. Ngyuen erlitt Hirnschäden, konnte nicht mehr sprechen, selbstständig essen oder laufen. 

Sie benötigte eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung. Es hieß jedoch, dass sie kleine Fortschritte machte. Ihr Zustand soll als stabil eingestuft worden sein und sie hat sogar, von Zeit zu Zeit, gelächelt.

Am 2. Oktober 2020 hat sie eine schwere Lungenentzündung entwickelt, wodurch sie erneut einen Herzstillstand erlitt. Auch dieses Mal konnte sie wiederbelebt werden, starb jedoch leider am 4. Oktober 2020. Der Anwalt der Familie, David Woodruff, sagte:

“Emmalyns Eltern und Geschwister sind untröstlich [...] Diese Wendung der Ereignisse kam leider unerwartet. [...] Die Welt hat eine wunderbare, süße, lebhafte junge Dame verloren. Sie hatte ein Leben vor sich, das unnötigerweise verkürzt wurde.”

View this post on Instagram

Our beautiful Emmalyn, you fought a long battle that most wouldn’t be able to. You stayed strong when you could’ve given up right from the start. You are the strongest person we’ll ever know. You’ve shown us what true unconditional love really is and also what life is all about. You are a hero. We are so very proud of you and who you became in such a short amount time. Thank you so much for the great memories you’ve given us. These memories will forever be with us. We really do wish you could’ve stayed longer but we know this was your time to let go and spread those wings of yours. You were meant to be our guardian Angel to protect and guide us through this lifetime. Go and travel the world like you had always wanted to. This isn’t a goodbye but a see you again someday. We love you so much and truly miss your smiling face. Until we meet again. Rip Emmalyn 🤍🕊 Thank you everyone who have truly been there with positive energy and supported Emmalyn and our family through this journey. We appreciate all of you for always praying and believing in her. Miracles do happen everyday but Emmalyn decided she has other plans for herself. 🙏🏼 Remember to always hug your loved ones harder every night and make sure to tell them you love them. Life is too short and you’ll never know what tomorrow brings.

A post shared by Emmalyn Nguyen (@emmxlyn) on

Der Arzt, der die Brust-OP machte, soll sich seines “unprofessionellen Verhaltens” schuldig bekannt haben. Drei Jahre lang ist er auf Bewährung, darf jedoch unter der Einhaltung bestimmter Einschränkungen weiter als Arzt praktizieren.

Auch die Krankenschwester, die verantwortlich für die Narkose während der Operation war, hat sich im Januar freiwillig von diesen Aufgaben zurückgezogen, arbeitet jedoch weiter im Bereich der Krankenpflege.

Die Familie klagt, nun nicht mehr nur wegen der Operation, sondern nun aufgrund des Todes ihrer Tochter gegen den Arzt und die Krankenschwester.

Ihre Eltern möchten die Geschichte ihrer Tochter in die Welt hinaus tragen, um zu verhindern, dass dieses schreckliche Schicksal anderen Patienten passiert.

ⓘ Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AMOMAMA.DE enthalten sind oder durch AMOMAMA.DE zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AMOMAMA.DE übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

Ähnliche Artikel
facebook.com/kaela.johnstone
Gesundheit Aug 16, 2020
27-Jährige verspricht, sich um kleine Brüder zu kümmern - jetzt zieht sie allein vier Kinder auf
Shutterstock
Gesundheit Sep 04, 2020
Junge Mutter starb an Coronavirus nach einer Geburt ohne das Baby halten zu können
Getty Images
Medien Oct 09, 2020
Karl Lagerfeld und seine Nazi-Eltern: die Vergangenheit, die er zu verbergen versuchte
instagram.com/danielaalvareztv
Gesundheit Jun 15, 2020
Kolumbianische Teilnehmerin von Miss Universe 2012 wurde mit 32 Jahren das Bein amputiert