Über AM
Leben

29. August 2020

Kleines Mädchen treibt auf dem Einhorn ins Meer und wird von einer Fähre weit vom Strand gerettet

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Ein 4 bis 5 Jahre altes Mädchen wurde von einer Fähre gerettet, nachdem sie mit einem riesigen aufblasbaren Einhorn aufs Meer hinausgetrieben war. Der Vorfall ereignete sich in der Stadt Antirio im Golf von Korinth, Griechenland, als sie der Aufmerksamkeit ihrer Eltern entging und von den Strömungen mitgerissen wurde.

Zum Glück hatte das Mädchen nur eine halbe Meile auf dem Einhorn geschwommen, als ihre Eltern bemerkten, dass sie vermisst wurde. Sie informierten sofort die Hafenbeamten, die den Kapitän der Fähre Salaminomachos alarmierten.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

“Ich näherte mich dem Hafen von Antirio und wurde von der Hafenbehörde darüber informiert, dass ein Kind von den Strömungen an einem nahe gelegenen Strand mitgerissen wurde”, erzählte Kapitän Grigoris Karnesis.

Die Besatzung musste bei der Rettung des Mädchens sehr vorsichtig sein, um das kleine Schwimmtier nicht zu beeinträchtigen, da die Strömungen ziemlich stark waren. Das kleine Mädchen war vor Angst erstarrt, bevor das Team eintraf.

“Ich habe es so platziert, dass das Schiff nicht von Wellen betroffen ist, denn wenn das Schwimmtier sinkt, haben wir ernsthafte Probleme. Wir näherten uns langsam und konnten das Kind retten”, fuhr der Kapitän fort.

Wird geladen...

Werbung

Der Kapitän erblickte bald das schaukelnde Mädchen und steuerte sein Schiff, um sie und das Einhorn aus dem Wasser zu holen.

Seine Crew machte lustige Gesichter und scherzte mit dem Mädchen, um sie zu beruhigen und ihre Ängste zu überwinden, bevor sie mit ihren Eltern wiedervereinigt wurde. Zum Glück hatte sie keine Verletzungen und konnte mit Hilfe der Crew bald ihre Eltern finden.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

Nachdem das Video der Rettungsaktion viral geworden war, konnten sich die Twitter-Nutzer nicht zurückhalten, ohne den Vorfall zu kommentieren. Ein Benutzer schrieb:

"Tragisch. Ein magisches Abenteuer “

Ein anderer Benutzer schätzte das Rettungsteam:

"Armes kleines Mädchen, und diejenigen, die ihr geholfen haben, gut gemacht! 🙌"

Laut Mirror, das Informationen aus lokalen Medien weitergibt, ist dies das zweite Mal im selben Sommer, dass die betreffende Fähre, die Salaminomachos, einen treibenden Urlauber gerettet hat.

Weiterlesen
Wird geladen...

Werbung

Vor einigen Wochen hatte die Besatzung eine in Not geratene ältere Person gerettet, die von den Meeresströmungen des Golfs von Korinth weggeschwemmt worden war, während sie sich auf einer aufblasbaren Matratze ausruhte. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung