Vater wirft den Sohn durch eine Mauer, während er betrunken ist

Der Vater warf seinen Sohn vor Wut durch eine Wand, während er betrunken war und dann veränderte ein Polizist das Leben des Kindes für immer.

In der folgenden Geschichte hatte der Junge einen missbräuchlichen und alkoholkranken Vater, aber der Polizist hat die Quelle einer Menge Qualen beseitigt, als er zum Haus des Kindes ging, um seinen Vater abzuholen.

Ein paar Jahre später kam der Beamte wieder in das Leben des Jungen und veränderte es für immer...

Als ich 8 Jahre alt war, entschied mein Vater, dass es an der Zeit war, seine Trink-Wut zu verstärken und meiner Mutter das Leben zur Hölle zu machen... wieder einmal.

Weinender Junge | Quelle: Freepik

Weinender Junge | Quelle: Freepik

Ich versteckte mich normalerweise bis zum Morgen mit meiner kleinen Schwester im Keller, aber wir hatten gerade eine Versammlung in der Schule darüber, wie man 911 als Hilfe benutzt, wenn etwas Schlimmes passiert.

Ich wählte den Notruf, ich erinnere mich nicht, mit jemandem gesprochen zu haben, aber ich ließ das Telefon vom Haken und versuchte dann, vor meiner Mutter zu stehen. Ich durchbrach eine Wand, direkt nachdem sie es getan hatte.

Kurze Zeit später stürmten zwei Polizisten durch die Tür... wahrscheinlich, nachdem sie meine Mutter und mich auf dem Boden und meinen Vater schreien gesehen hatten und ich erinnere mich, dass mein Vater in einem Polizeiwagen abgeführt wurde.

Ich erinnere mich, dass der Polizist ins Krankenhaus kam, seinen Bericht machte, meiner Schwester einen Teddybären gab und das war's. Mein Vater war schließlich aus unserem Leben verschwunden, nachdem meine Mutter den Mut und den Polizeibericht hatte, um eine Schutzanordnung zu bekommen, dann die Scheidung einzureichen und einen Job bekam.

Zum ersten Mal in meinem jungen Leben konnte ich mich für die kleine Liga anmelden. Ich hatte keine Freunde außerhalb der Schule und ich war begeistert, Leute kennenzulernen, war aber schüchtern wie der Teufel.

Junge wird von Vater angeschrien | Quelle: Shutterstock

Junge wird von Vater angeschrien | Quelle: Shutterstock

Ich weiß nicht, wie die kleine Liga heutzutage funktioniert, aber als ich ein Kind war (ich bin jetzt Mitte 30), gab es einen "Probelauf" in einem großen Fitnessstudio mit allen Kindern in der Liga für ein paar Stunden, wo die Trainer alle die Kinder bewerten und versuchen würden, Teams mit dem gleichen Talent zu benachteiligen.

Ich hatte... keine. Mein Ausmaß an Baseball war es, einen Handschuh zu haben, den meine Mutter mir besorgt hat und zu versuchen, einen Baseball in die Luft zu werfen und ihn selbst zu fangen. Ich war außer mir, wie schlecht ich war.

Wir gingen nach Hause und natürlich wusste ich, dass ich in einem Team sein würde, aber ich dachte, ich würde einfach auf der Bank sitzen und oder eine Last sein.

Am ersten Tag der Trainingseinheit meines Teams nimmt mich meine Mutter mit auf den Platz, wir holen unsere T-Shirts für das Team und die Hose, treffen das Team und... der Trainer war der Polizist, der meinen Vater verhaftet hat.

Polizeiwagen | Quelle: Pexels

Polizeiwagen | Quelle: Pexels

Er hat nie etwas gesagt, er hat mich nie anders behandelt als andere, er hat sich nie an meine Mutter oder etwas gewandt, aber er hat die anderen Jungs im Team und mich dazu gebracht, zusammen in sozialen Situationen zu arbeiten, damit ich Freunde finden konnte. 

Dieser kurze Sommer war geprägt von einer Baseball-Mannschaft und einem Trainer, der sich um mich kümmerte und mein Leben völlig veränderte.

Ich hatte keine Angst, dass mein Vater auftauchen würde, denn der Polizist, der ihn verhaftet hat, war mein Trainer. Am Ende der Saison, wahrscheinlich weil alle Kinder des Teams ihn angefleht haben, brachte er seinen Streifenwagen zum letzten Spiel und ließ uns alle auf dem Fahrersitz sitzen und die Knöpfe drücken.

Ich fragte ihn, ob ich eines Tages ein Polizist wie er sein könnte. Er sagte mir, dass ich ein guter Polizist sein würde. Im Nachhinein betrachtet, ist es ziemlich lustig. Mit 17 Jahren schuftete meine Mutter zwei Jobs, um über die Runden zu kommen, also schloss ich die High School früh ab und meldete mich an.

Mann wird verhaftet | Quelle: Shutterstock

Mann wird verhaftet | Quelle: Shutterstock

Wurde aus dem aktiven Dienst entlassen, trat der Nationalgarde bei... und ging zur Universität... Wurde aus der Universität entlassen, ging in den Irak für Armeesachen... und machte einen Polizeitest mit der gleichen Abteilung, die den Bereich betreute, in dem ich früher lebte.

Zehn Jahre später zog sich der Polizist, der unser Leben verändert hatte, zurück, und ich ging in sein Büro und fragte, ob er sich an mich erinnere. Er lächelte und sagte:

"Ich habe dir gesagt, dass du ein guter Polizist sein wirst." 

Ich habe mich auch für eine spezielle Einheit beworben, für die er verantwortlich war... Was ich nicht bekommen habe... aber hey, es gibt immer das nächste Mal. Ich schaue mir meine Frau und mein Kind und Haus und alles, was ich habe, an, und es kam alles durch einen achtjährigen Jungen, der Angst hatte.

Quelle: Bored Panda

ⓘ AMOMAMA.DE unterstützt und fördert keine Formen von Gewalt, Selbstbeschädigung oder anderes gewalttätiges Verhalten. Wir machen unsere LeserInnen darauf aufmerksam, damit sich potentielle Opfer professionelle Beratung suchen und damit niemand zu Schaden kommt. AMOMAMA.DE setzt sich gegen Gewalt, Selbstbeschädigung und gewalttätiges Verhalten ein, AMOMAMA.DE plädiert deshalb für eine gesunde Diskussion über einzelne Fälle von Gewalt, Missbrauch, oder sexuelles Fehlverhalten, Tiermissbrauch usw. zum Wohl der Opfer. Wir ermutigen in diesem Sinne alle LeserInnen, jegliche kriminelle Vorfälle, die wider diesen Kodex stehen, zu melden.

Ähnliche Artikel
International Mar 22, 2019
Betrunkene Mutter kracht in einen Van, während sie 5-jährigen Sohn von Schule nach Hause bringt
Feb 07, 2019
Single-Vater will 2-jährigen Sohn zur Adoption freigeben, weil er „so müde” ist
Leben Apr 16, 2019
Vater beklagt Tod des Babys, das in heißem Auto starb, während Mutter mit ihrem Chef schlief
Gesundheit Apr 09, 2019
Pierce Brosnans Sohn spricht aufrichtig über seinen Kampf mit der Sucht