Braut bittet Fotografen, ihren Tanz mit todkrankem Vater vorzeitig einzufangen

Eine Fotografin für gesellschaftliche Anlässe erhielt eine ganz besondere professionelle Anfrage, die sie nicht ablehnen konnte, da es bedeutete, einer krebskranken Familie zu helfen, einen unvergesslichen Anlass einzufangen. Ihre Fotos sind jetzt viral geworden.

Die in Virginia lebende Fotografin Bonnie Turner hat mit ihrer Kamera und ihrem geschulten Blick unzählige Familienfeiern besucht, um die Momente festzuhalten, die ihre Kunden für immer bewahren wollen, aber nichts bereitete sie auf Becky Careys Hochzeit vor.

Am 28. März postete Turner auf ihrem Facebook-Konto, um die berührende Geschichte von Carey zu erzählen und wie die zukünftige Braut ihre Verlobungsfotosession neu einrichtete, um den letzten Tanz mit ihrem unheilbar kranken Vater aufzuführen.

EINE BITTE, DIE SIE NICHT ABLEHNEN KONNTE

Wenn das Geschäft gut läuft, arbeiten Hochzeitsfotografen nach einem sehr engen Zeitplan, so dass jede Anfrage in letzter Minute eine ernsthafte Unannehmlichkeit sein kann, aber als sie eine E-Mail von Carey erhielt, in der sie erklärte, was sie brauchte, wusste Turner, dass sie es tun musste.

Turner teilte den vollständigen Text der E-Mail, die Carey ihr im September 2018 vor ihrer Hochzeit geschickt hatte, in einem Beitrag, in dem mehrere der Bilder aus der letzten Fotosession gezeigt wurden, die Carey und ihr Vater vor seinem Tod gemacht hatten.

"Mein Vater hat gegen Prostatakrebs gekämpft und sein Körper ist jetzt an dem Punkt, an dem er nicht mehr Behandlung vertragen kann.

Wir haben gestern herausgefunden, dass er diese Woche mit dem Hospiz beginnt", schrieb Carey an Turner.

"Mein Vater und ich ziehen uns an, um unseren ersten Tanz zu filmen, damit ich ihn auf meiner Hochzeit haben kann. Papa wird von Tag zu Tag schwächer und leider müssen wir das so schnell wie möglich tun", erklärte Carey.

"Ich wollte sehen, ob du in der Lage und bereit bist, bei meinem Elternhaus in Woodbridge auf diese wirklich kurzfristige Bitte hin zu fotografieren. Wir werfen diesen Plan wirklich schnell zusammen, weil wir nicht wissen, wie lange wir haben, bevor er es nicht mehr kann", schrieb sie.

Unnötig zu sagen, dass Turner gerne auftauchte und die Fotos machte, und sie hat einen unglaublichen Job gemacht, indem sie die schönsten Kunstwerke geschaffen hat, die die Familie den emotionalen Moment für kommende Generationen wiederbeleben lassen.

Der Facebook-Post von Turner wurde bis zum 5. April mehr als 30.000 Mal geteilt und er hat mehr als 4.000 Kommentare von Nutzern erhalten.

"Wir können euch allen nicht genug für eure Liebe und eure ausgiebige Fürsorge danken. Die Carey-Familie ist im Moment von so viel überwältigt und ihre Herzen explodieren vor lauter freundlichen Worten und Gebeten."

-Bonnie Turner Photography, Facebook, 29. März 2019.

"Gott segne dich dafür, dass du das getan hast. Gebete für die Familie", schrieb Amanda Woodward Hidalgo.

"Diese Fotos sind alles! Ich bin froh, dass du diese für sie und ihre Familie aufnehmen konntest. Gott sei mit seiner Familie und möge er in Frieden ruhen", fügte Selena Jackson hinzu.

PETE OTTOS GESCHICHTE

Careys Geschichte erinnerte uns an einen ähnlichen Fall, der von TODAY im Juli 2017 gemeldet wurde, als ein verheiratendes Paar einen unheilbar kranken Vater einlud, mit seinen beiden Töchtern bei der Feier zu tanzen, da er bei ihren eigenen Hochzeiten nicht dabei sein würde.

Der 54-jährige Pete Otto hatte 16 Jahre lang gegen das Non-Hodgkin-Lymphom gekämpft, als er und seine Familie erfuhren, dass es für ihn keine Behandlungsmöglichkeiten mehr gab, so dass er nicht mehr viel Zeit zum Leben hatte.

Obwohl seine Töchter Megan und Jessica nie die Hoffnung auf die Genesung ihres Vaters verloren hatten, war es Zeit für sie, sich mit der Tatsache auseinanderzusetzen, dass Pete bis zu ihrer Hochzeit nicht mehr da sein würde.

Jessicas Jugendfreundin Michaela Cook-Yotts, die im Begriff war zu heiraten, lud sie ein, ihre Vater-Tochter-Tänze bei ihrer Hochzeit aufzuführen.

Der besondere Tag kam am 18. Februar 2017, als Michaela und Nora Cook-Yotts in Sharon in Massachusetts heirateten. Pete und seine beiden Töchter nahmen die Tanzfläche ein und tanzten zu Aaron Krauses Cover von "Every Breath You Take".

"Es war mit Sicherheit das Wichtigste, was sie damals für uns hätten tun können. Wir liebten jede Sekunde davon. Wir werden diese Erinnerung für immer in Ehren halten", sagte Jessica.

Ähnliche Artikel
Jan 25, 2019
Eine Frau hatte niemals Zeit, um mit ihrem Vater zu sprechen, bis es eines Tages zu spät war
Jan 25, 2019
Eine junge Frau mit Krebs behauptet, sie wurde von ihrem Freund verlassen, weil sie zugenommen hatte
International Apr 09, 2019
Familie verklagt Fluggesellschaft, weil Pilot sich weigerte, umzudrehen und Braut an Bord starb
Eltern Mar 15, 2019
Leben eines 8-jährigen Waisenkindes verändert sich völlig, als er um Arbeit in Metzgerei bittet