Über AM

01. November 2018

Ein Mann rettet ein Pferd mit angeketteten Beinen, ein anderes Pferd "küsst" dankbar den Retter

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Dieses wilde Pferd war angekettet und hatte keine Möglichkeit, sich frei zu bewegen. Außerdem brauchte es Liebe und Fürsorge. Glücklicherweise kam zu dem Pferd bald ein Engel.

Die Beine des Pferdes waren zusammengekettet, man kann sich nur vorstellen, wie schlecht das für die Haut des Pferdes war. Als ein Tierarzt das arme Pferd in Not sah, wusste er sofort, dass er damit etwas tun muss, berichtet die Tierschutzorganisation "Four Paws" in dem Video.

Der Tierarzt namens Ovidiu Rosu wollte diesem Pferd unbedingt helfen. Einmal war das Tier so frei und unabhängig, aber nicht mehr. Ein Pferd wie das hat so viel Energie, um ein wildes Leben zu führen. Umso schrecklicher ist es für so ein Pferd, angekettet zu sein.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Das Pferd konnte leider niemand retten, bis Ovidiu kam. Als er das Werkzeug brachte, um das Pferd zu befreien, bemerkte er, dass etwas nicht stimmte.

Wird geladen...

Werbung

Die Haut des Pferdes war unter den Ketten gereizt, so wie Ovidiu dachte. Glücklicherweise war das Pferd nicht lange angekettet, der Tierarzt konnte sich um das Tier kümmern.

Wird geladen...

Werbung

Das Pferd blieb ruhig, während es von Ovidiu befreit wurde. Aber das war nicht alles, das Tier zeigte die Dankbarkeit auf eine unglaubliche Weise. Es war einfach umwerfend zu sehen, wie sich das Benehmen des Pferdes in so einer kurzen Zeit änderte. Der Tierarzt wird sich vielleicht noch lange an diesen Moment erinnern.

Wird geladen...

Werbung

Das Pferd war außer sich vor Freude. Es ist einfach herzzerreißen zu denken, dass es noch andere Pferde geben kann, die einen solchen Schmerz ertragen müssen.

Das Video erklärt, dass es den anderen Pferden oft auch dasselbe passiert. Leider ist es in Rumänien weit verbreitet, dass die Pferde angekettet werden. Das soll verhindern, dass die Pferde weglaufen. Glücklicherweise war der Tierarzt in der Nähe und konnte die Katastrophe verhindern! Das Pferd kann endlich ein normales Leben genießen!

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung