05. Juli 2018

Hier ist der Grund, warum Prinz Harry es vermeidet, Meghan Markle in einem heiklen Moment zu halten

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Es ist eine allgemein anerkannte Wahrheit, dass Prinz Harry und Meghan Markle das süßeste Paar überhaupt sind, und alle anderen Paare können ihnen einfach nicht das Wasser reichen.

Und ein Teil ihrer Niedlichkeit ist unter anderem ihrer Bereitschaft geschuldet, in der Öffentlichkeit nicht die Finger voneinander lassen zu können.

Erinnerst du dich an diese gute Zeit?

Es gab jedoch einen Moment, der nicht ganz ins Bild passte.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Bei einem Empfang der Young Leaders im Buckungham Palace, der am 26. Juni stattfand, wollte Meghan nach Harrys Hand greifen und er ging ihr regelreicht aus dem Weg.

Der Grund?

Man fasst sich einfach nicht an, wenn die Königin anwesend ist.

„Es ist selten, dass königliche Paare bei offiziellen Ausflügen Händchen halten", sagt die königliche Etikettexpertin Myka Meier.

„Während wir den Herzog und die Herzogin viel seltener in der Öffentlichkeit Händchen halten sehen, sehen wir oft Prinz Charles und die Herzogin von Cornwall Händchen halten - das alles ist einfach eine Frage der Vorliebe für jedes Paar und hängt wahrscheinlich auch von der Art der Veranstaltung ab, an der sie teilnehmen. Ein ernsthafteres Engagement würde ein höheres Maß an Professionalität rechtfertigen, dem jeder Royal sicher folgen wird."

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

In der Zwischenzeit sagt der Etikettexperte William Hanson zur Daily Mail:

„Öffentliche Zuneigung, ein solches Händchenhalten, kann in privaten Situationen und in sozialen Sphären akzeptiert werden, aber wenn Harry und Meghan in der Öffentlichkeit unterwegs sind, wird es nicht als professionelles Verhalten angesehen".

Ich schätze, der Empfang der Young Leaders war ziemlich offiziell!Hoffentlich hat Meghan ihrem frisch gebackenen Ehemann diese sanfte Zurechtweisung nicht übel genommen!

Meghan hat eben noch einiges zu lernen, wenn es um Protokolle und Regeln im königlichen Haushalt geht.

Wird geladen...

Werbung

Ihre Schwägerin Herzogin Kate hat da schon ein paar Jahre mehr Erfahrung mit und ist ihr im Längen voraus.

Doch wir sind uns sicher, dass Meghan den Dreh auch noch rauskriegen wird!

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung