05. Juli 2018

Queen Elizabeths neugeborene Urenkelin hat einen besonderen Namen

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Werbung

Der Name Elizabeth ehrt Zaras Großmutter, die Queen.

Vor kurzem war der Klapperstorch wieder im britischen Königshaus zur Gast. Zara Tindall, die Enkelin der Queen, wurde am 18. Juni 2018 zum zweiten Mal Mama. Zusammen mit ihrem Mann Mika Tindall bekam Zara eine gesunde Tochter.

Das Ehepaar hat bereits den Namen ihrer neugeborenen Tochter verraten und es ist einfach entzückend – Lena Elizabeth Tindall. Darüber berichtete „Hello“.

Werbung

Vor der Namens-Verkündung ließ das Paar, allerdings, neun Tage auf sich warten. Ein Sprecher von Zara und Mike erzählte: „Es ist der Name, der ihnen gefällt.“ Dennoch ist es klar, dass der Name Elizabeth eine kleine Anspielung auf ihre majestätische Urgroßmutter Queen Elizabeth II ist.

Dem Bericht von „Babycenter.com“ zufolge, bedeutet der Name Lena „Sonnenlicht“ und ist griechischer Abstammung. Auf Persisch bedeutet Lena „schönes Mädchen“, während in arabischen Sprachen es zwei Bedeutungen „großzügig“ und „nett“ hat. In Hindi und auf Schwedisch kann Lena als Leana ausgesprochen werden, während auf Finnisch es Leena ist. Der Name kann ebenfalls von Helena, Magdalena und Alina abgeleitet werden.

Werbung

Quelle: Getty Images

Zara und Mikes zweite Tochter wird ihren Namen mit solchen berühmten Gesichtern wie Schauspielerin Lena Dunham, Games of Thrones-Star Lena Headey und Germany´s Next Topmodel-Gewinnerin Lena Gercke teilen.

Werbung

Was den zweiten Namen ihrer neugeborenen Tochter Elizabeth angeht, ist es eine berührende Würdigung der Queen. Elizabeth ist ein wirklich königlicher Name, der in der Königsfamilie seit vielen Jahren präsent ist.

Quelle: Getty Images

Werbung

Prinz William und Herzogin Kate nannten ihre Tochter ebenfalls nach Williams Großmutter: Charlotte Elizabeth Diana. Elizabeth ist ebenfalls der zweite Name von Kate und ihrer Mutter Carole Middleton, aber auch von Queen Mother, die Elizabeth Bowe-Lyon hieß.

Elizabeth ist ein biblischer weiblicher Name mit hebräischem Ursprung. Es hat den Ursprung von Elisheba, der Frau von Aaron. Es bedeutet „mein Gott ist Fülle“ oder „mein Gott hat geschworen“.

Werbung