01. Juni 2018

Eine Frau wurde dabei gefilmt, wie sie am Rande eines Hotel-Pools ihre Beine rasierte, während andere Gäste in der Nähe schwimmen

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Werbung

Eine Frau ist dabei gefilmt worden, wie sie ihre Beine in dem Pool eines Hotels rasierte, während Hotelgäste in ihrer Nähe schwammen.

Wenn man in einem Hotel mit vielen Gästen ist, ist immer viel los. Man hat nicht immer die Seelenruhe, die man sich vielleicht wünscht.

Stattdessen erhält man Einblicke in die Gepflogenheiten seiner Mit-Urlauber. Ein besonders eindrückliches Beispiel liefert dieses Video, das vor Kurzem im Internet berühmt geworden ist.

Die Urlauberin, die einen einteiligen Badeanzug trug, benutzte einen Rasierer an ihren blanken Beinen, während die jungen Familien in dem Pool sie frei dabei sehen konnten, wie Mirror berichtete.

Werbung

Die Frau spülte sogar ihren Rasierer in dem Wasser des Beckens ab, bevor sie sicherstellte, dass ihre Beine auch glatt geworden waren. Kinder erscheinen vor der Kamera und gehen wieder in der Nähe der unbenannten Frau.

Die Aufnahme wurde auf der Website Reddit veröffentlicht. Es ist jedoch auch nicht bekannt, ob der Nutzer, der dies machte, das Video auch gefilmt hat.

Es wurde ebenfalls nicht bestätigt, welche Nationalität die Urlauberin mit dem Rasierer hat. Die Frauen, deren Stimmen man in dem Video hören kann, wie sie über das sprechen was sie sehen, scheinen jedoch Englisch mit einem amerikanischen Akzent zu sprechen.

Werbung

Dieses Video, hier per YouTube, wurde auf Reddit durch einen Nutzer mit dem Namen „Screwsausage“ veröffentlicht. Es wurde dort 50.000-mal befürwortet.

Ein Zuschauer gab unter dem Video einen Kommentar ab.

„Das ist so widerlich. Stelle dir den nicht vermeidbaren Schluck Wasser vor, der manchmal passiert, wenn man schwimmt... mit all den rasierten Haaren darin.“

Eine weitere Person stimmte der Besorgnis und dem Ekel der meisten Kommentare zu. Sie schrieb: „Noch schlimmer, sie schneidet sich selbst ein bisschen mit dem Rasierer und jetzt ist Blut in dem Becken. Sie holt sich dann fast zwangsweise eine Entzündung.“

Die Empörung und der Unglaube über den Inhalt dieses Videos sind groß.

Werbung