31. Mai 2018

Sänger Seal, Heidis Ex, sorgt sich um seine Kinder. Und es ist wegen Tom

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Werbung

Die neue und frische Beziehung von Supermodel Heidi Klum und Tokio-Hotel Gitarrist Tom Kaulitz ist in aller Munde.

Die Bunte berichtete nun darüber, wie diese Beziehung sich auch auf Heidis Ex - den Sänger Seal - auswirkt.

Wir von AmoMama wollen Ihnen diesen Artikel nicht vorenthalten.

Jedes Foto, das man in letzter Zeit von Heidi und Tom zu sehen bekommt, scheint die zwei Turteltauben küssend oder schmusend in den Armen des jeweils anderen zu zeigen.

Die mehrfache Mama soll ihren jüngeren Freund mittlerweile sogar ihren Eltern vorgestellt haben, heißt es.

Werbung

Werbung

Am 24. Mai fand das Finale von Germany`s Next Topmodel statt und dort konnte man Tom und Bruder Bill Kaulitz in der ersten Reihe neben Erna und Günther Klum sitzen sehen.

Auch die Mama der Zwillinge - Simone - war zu Gast.

Scheint, als wäre der Musiker warmherzig in die Familie aufgenommen worden.

Ex-Mann Seal scheint jedoch alles andere als glücklich über die Beziehung zu sein.

„Er hat ihr gesagt, sie solle sich jemanden suchen, der erwachsener sei“, verrät ein Insider dem US-Magazin „OK!“, „Heidi sucht sich immer diese jungen Männer, die mehr Interesse daran haben, zwischen den Laken herumzuturnen, als Cartoons zu schauen und mit den Kindern zu spielen.“ (Zitat, Bunte)

Werbung

Von Anfang an soll der Sänger gegen den Jungspund als "Nachfolger" gewesen sein.

"Erbärmlich" soll das Ganze seiner Meinung nach sein.

Werbung

Heidi Klum scheint sich die starke Meinung von Seal nicht sonderlich zu Herzen zu nehmen, denn am 17. Mai bestätigte sie die Beziehung zu Tom öffentlich und nahm ihn sogar mit auf eine öffentliche Veranstaltung.

Während Heidi glaubt, dass Seal einfach eifersüchtig ist, soll Seal Bedenken haben. Er denkt an seine Kinder und soll sich fragen, wie eine Zukunft mit solch einem "Stiefvater" funktionieren soll.

Werbung