logo
Quelle: undefined

Ein Instagram-Star, der den Kampf gegen den Krebs dokumentierte, stirbt mit 24

author
30. Mai 2018
13:58
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Nara Almeida ist eine Bloggerin und Influencerin, die ihren Kampf mit Magenkrebs dokumentierte.

Werbung

Sie hat viele ihrer Fans auf Instagram mit ihren frei gesprochenen Posts über ihren Kampf inspiriert. Der Tod der jungen Frau wurde durch ihren Freund, Pedro Rocha, bestätigt.

Er benutzte am Dienstag Instagram, um ihre Fans darüber zu informieren, dass sie ihren Kampf verloren hatte. Nara Almeida, 24, war eine beliebte Bloggerin und Influencerin aus Brasilien.

Als sie lebte, hat sie über 4,5 Millionen Follower auf den sozialen Medien erreicht, während sie fast ein Jahr gegen den Magenkrebs kämpfte. Ihr Freund, Pedro Rocha, bestätigte ihren Tod über Instagram mit einer herzzerbrechenden Ehrung und einem Foto in Schwarz-Weiß von den beiden.

Werbung

Er teile mit, dass ihr Tod eine große Leere in seinem Herz hinterlassen hätte, aber dass sie in ihm ewig leben würde.

Werbung

Der Post, der auf Portugiesisch geschrieben wurde, sagte weiter: „Ich bin sicher, dass sie weiterhin ihre Stärke an viele Menschen übermitteln wird, weil das ihr Ziel war. Ruhe in Frieden, meine Liebe.“

Rocha und Almeida waren seit zwei Jahren zusammen gewesen. Er teilte ebenfalls mit, dass sie ihm beigebracht hätte, wie man das Leben lebt, es voll auskostet und sich nicht dafür entschuldigt, wer man ist.

Werbung

„Leider ist Nara letzten Abend verstorben, nach so vielem Kämpfen wollte ich sie für immer, aber sie hat es verdient, zu ruhen“, schrieb Pedro über Instagram.

Werbung

Lokale Nachrichten haben berichtet, dass bei der jungen Frau im August 2017 Magenkrebs festgestellt worden war. Sie kam dann in das Krankenhaus Nove de Julho in Sao Paulo.

Als sie gegen den Krebs kämpfte, dokumentierte sie ihre Behandlungen und ihre Erholung auf Instagram.

Sie veröffentlichte oft positive Nachrichten mit Fotos von sich selbst im Krankenhausbett. Die junge Frau fürchtete sich nie, über ihre emotionalen und körperlichen Schwierigkeiten offen zu reden.

Im März sagte sie in einem Post, dass nur sie und Gott wissen würden, was sie schon durchgemacht hat.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Junge übergibt armer verwitweter Mama eine Schachtel und sagt: "Papa hat gesagt, du sollst das aufmachen, wenn wir Hilfe brauchen" - Story des Tages

03. April 2022

Bei Beerdigung der Frau trifft Witwer Zwilling der Stieftochter, von der er nie wusste – Story des Tages

13. Februar 2022

Millionär schließt Kinder von dem Testament aus und hinterlässt obdachlosen Drillingen das Erbe – Story des Tages

25. März 2022

Arme schwangere Frau verschwindet nach ihrer Hochzeit, Ehemann trifft 53 Jahre später seinen Sohn – Story des Tages

06. Februar 2022