Rezept für leckeres und gesundes hausgemachtes Brot mit nur drei Zutaten und ohne Mehl

M. Zimmermann
17. Mai 2018
20:37
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Einige Leute sind sich gar nicht bewusst, dass es gluteinfreie Alternativen gibt, die auch noch gut schmecken.

Werbung

Wenn Sie vergessen haben, zur Bäckerei zu gehen oder lieber ein leckeres Brot ohne Weizenmehl finden möchten, ist dieses Rezept genau das Richtige für Sie.

Das Vix-Portal teilte ein einfaches Rezept, das nur drei Zutaten benötigt und ohne Mehl funktioniert, um Brot zum Frühstück oder Kaffee zu machen.

Zutaten:

Quelle: Shutterstock

2 Teelöffel Backpulver

2 Eier

12 Esslöffel Milchpulver

Vorbereitung:

Werbung

Volle Eier schlagen, bis das Backpulver vollständig aufgelöst ist.

Dann die Milchpulverlöffel nach und nach unter ständigem Rühren zugeben.

Die Formen des Brotes mit einem Löffel zubereiten und in eine mit Öl bestreute Auflaufform geben. Lassen Sie Platz zwischen den Löffeln, weil das Brot viel aufgeht.

Im Ofen ca. 10 Minuten bei 200º C oder goldbraun backen.

Et voila! Guten Appetit!

Werbung