logo
Quelle: undefined

Es stellte sich heraus, dass ein Welpe, der in einer chinesischen Familie lebte, tatsächlich ein Monster war

author
16. Mai 2018
16:11
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Eine Frau im Süd-West Chinas wurde schockiert, als sie herausfand, dass sie zwei Jahre lang einen gefährlichen schwarzen Bären zu Hause hatte.

Werbung

Eine gewisse Frau Su kaufte einen schwarzen Welpen. Sie dachte, das sei ein tibetanischer Mastiff. Zwei Jahre später stellte es sich heraus, dass es kein Mastiff, sondern ein Bär war, berichtete Daily Mail.

Sie beschloss, ihren Bären in ein Zentrum zu schicken, damit er eine bessere Fürsorge bekommen konnte.

Quelle: Shutterstock

Quelle: Shutterstock

Werbung

Frau Su erzählte in einem Interview mit China News, dass ihr „Welpe“, der „kleiner Schwarzer“ hieß, in zwei Jahren zu einem großen Bären wurde.

„Er kann einen ganzen Obstkorb und zwei Nudelpackungen pro Tag essen“, so Frau Su.

Als Frau Su herausfand, dass sie einen Bären zu Hause hatte, verstand sie, dass sie eigentlich illegal handelte. Sie beschloss, nach der Hilfe im lokalen Zoo zu suchen. Allerdings konnte sie im Zoo die Geburtsurkunde des Bären nicht vorweisen. Es wurde Frau Su aber empfohlen, den Bären in ein Tierzentrum zu schicken.

Quelle: Shutterstock

Quelle: Shutterstock

Die Fotos von Pear Video zeigen einen ein Meter großen Bären, der ungefähr 200 Kilo wog.

Der Bär war völlig gesund, stellten die Tierärzte fest. Es stellte sich heraus, dass der Bär ein asiatischer Schwarzbär war, der in China unter Schutz steht.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Ehemann schreit Ehefrau an, weil sie sich nicht um sich selbst kümmert, sieht später, wie ein Krankenwagen sie wegbringt – Story des Tages

19. Mai 2022

Ein reicher Mann kommt im Hotel an und fällt in Ohnmacht, als er sieht, dass seine Frau dort als Dienstmädchen arbeitet – Story des Tages

16. März 2022

Restaurantbesitzer gibt sich als Obdachloser aus, nachdem er gesehen hat, wie die Kellnerin die Reste entsorgt - Story des Tages

17. April 2022

Reicher Mann lernt neues Hausmädchen kennen und bemerkt, dass sie die gleichen Ohrringe trägt, mit denen er seine Mutter beerdigte - Story des Tages

16. April 2022