Nadja Abd el Farrag schockiert die Fans wieder: Sie will sich unter das Messer legen?

M. Zimmermann
14. Mai 2018
21:00
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Nadja (Naddel) ist mittlerweile berühmt dafür, dass sie ihre Kunden und potenziellen Arbeitgeber reihenweise verärgert.

Werbung

Die Bunte berichtete über die Promi-Dame und wir von AmoMama wollten Ihnen diesen Artikel nicht vorenthalten.

Angeblich soll sie neue Pläne haben, heißt es nun.

Der Schuldnerberater Peter Zwegat hat nun schon zum zweiten Mal versucht, der hoch verschuldeten Nadja Abd El Faraq zu helfen.

Werbung

Leider veränderte sich seit Dezember 2016 rein gar nichts. Und sogar der hart gesottene Peter Zwegat verzweifelte so langsam.

„Sie wohnt immer noch im Hotel, sucht immer noch eine Wohnung und ist verschwenderisch.“

Ihre letzten Auftritte hatten auch nicht dafür gesorgt, dass sie sich mit Ruhm bekleckert hat. Sie ließ ihre Kunden völlig unzufrieden und teilweise sogar verärgert zurück.

„Sie sind so blöd und spielen den Ball ins Aus!“, so hatte Peter Zwegat völlig unverblümt geurteilt.

Sogar ihre Freundin Krümel hat Naddel verärgert, da sie ihre Freundin hängen ließ, als sie eigentlich mit ihr hatte arbeiten sollen, sich stattdessen jedoch lieber an der Bar betrank.

Werbung

„Sie schafft es echt, dass ich an einem Abend um zehn Jahre altere.“

Dann gab es noch einen Skandal, wo sie in München einen gebuchten Auftritt vorzeitig verließ.

Werbung

Sie gab an, ein Problem mit ihrem Bein zu haben und deshalb vorzeitig ihr Zimmer aufgesucht zu haben. Doch die ^Fans waren sauer - verständlicherweise, immerhin hatten sie die Sängerin gebucht.

„Nadja hat ein Problem, und zwar mit ihrem Bein. Die ist doch letztes Jahr operiert worden. Es ist ihr schwergefallen, mit Schuhen zu laufen. Sie liegt jetzt wirklich oben und hat Schmerzen“, teilte der Veranstalter dann noch mit.

Nun sind Gerüchte ans Tageslicht gekommen, dass Naddel sich über eine Möglichkeit von Schönheits-OPs informiert haben soll.

Werbung

„Wenn Nadja gerade eher an Beauty-OPs denkt als daran, sich endlich mal an die Tipps von Herrn Zwegat zu halten, dann ist ihr auch nicht mehr zu helfen“, hieß es aus Naddels Bekanntenkreis.

Sie soll davon gesprochen haben, sich Falten wegspritzen zu lassen.

Die Bunte hatte bei Nadja direkt nachgefragt bezüglich der Schönheits-OPs. Sie verneinte diese Gerüchte. 

„Vorerst ist noch keine geplant“, das klingt jedoch so, als wäre es in baldiger Zukunft doch durchaus möglich.

Werbung