Verliebt, verlobt und.... verheiratet? Das Drama von Helene Fischers Hochzeit

M. Zimmermann
09. Mai 2018
18:09
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Fans warten schon seit langem auf eine Hochzeit des Schlagerpaares schlechthin:

Werbung

Helene Fischer und Florian Silbereisen gelten als DAS Traumpaar in der Schlagerwelt.

Doch obwohl sie schon so lange Zeit zusammen sind, war es bisher still um das Paar, wenn es um Zukunftspläne und Hochzeitsglocken ging.

Schlager berichtete darüber.

Einmal hat Helene Fischer in einem Interview verraten, dass sie viel Wert auf Traditionen lege und so noch immer auf einen Antrag wartet.

Werbung

Der ist bis heute wohl nicht gekommen. Zudem brauch eine Hochzeit auch viel Planung. Und Zeit.

Davon haben weder Helene noch Florian etwas zur freien Verfügung.

Zeit für ein Privatleben haben die beiden so gut wie nie.

Zudem hat sie auch noch ganz viele Pläne, die sie vor einer Hochzeit erleben möchte, verriet sie in einem Interview.

„Eine Weltreise – und dann kommen die Kinder“, sagt sie.

Beide sind noch jung, so Helene Fischer, und beide genießen ihre Auftritte und Tourneen viel zu sehr, als das nun schon an den Nagel hängen zu wollen.

Werbung

Sie möchte ihre Millionen von Fans nicht enttäuschen und Konzerte absagen, nur weil ein Baby unterwegs ist oder weil sie eine Hochzeitsreise unternehmen würden.

Florian und Helene genießen jede freie Minute, die sie haben, denn davon bekommen sie dieser Tage nicht viel. Und dann besteht da auch immer noch das Problem der Zweisamkeit; denn Florian wie auch Helene werden stets von mindestens drei Bodyguards bewacht.

Werbung

Denn es gibt leider genügend Menschen, ob nun irregeleitete Fans oder andersweitig hasserfüllte Menschen, die den Künstlern schaden wollen.

Da bleibt nicht viel Platz für Romantik.

So hat eben auch großer Erfolg seine Schattenseiten.

Dennoch sind Fans unglaublich ungeduldig. Die beiden Künstler sind immerhin schon seit 10 Jahren zusammen und haben sich versprochen, gemeinsam alt zu werden.

Also, was meinen Sie? Sollten Sie sich einfach "trauen" oder doch lieber noch warten und schauen, was das Leben noch so für sie bereithält?

Werbung