„Die Köchinnen“ fingen an, in der Sporthalle einer Schule zu tanzen. Sie sind so lustig!

Als eine große Tanzgruppe die Sporthalle während der American Dance/Drill Team Competition betritt, wusste man nicht genau was man denken soll.

Alle Tänzerinnen waren wie Köchinnen angezogen. Als die Musik zu spielen begann, lachte das Publikum bis zu Tränen.

Es stellte sich heraus, dass diese Frauen keine richtigen Köchinnen, sondern das Tanz-Team von Hallsvill High School waren. Sie haben sich so komisch angezogen, um dem Publikum zu gefallen.

Seit dem Anfang eroberte die Kombination ihrer Bewegungen das Publikum.

Auch die ausgewählte Musik war ikonisch: “Don’t Cha” von Pussycat Dolls, “Yummy Yummy Yummy I got love in my tummy” von Ohio Express, “Apple Bottom Jeans” vom Flo Rida, “Tootsee Roll” von 69 Boyz, “Do the Mashed Potatoes” von James Brown, und sogar “Eat It” by Weird Al Yankovic!

Die Choreographie übertraf alle Erwartungen. Das war eine Kombination aus den modernen und altmodischen Bewegungen.

Am Ende stand das Publikum auf, um den Tänzerinnen zu applaudieren. Sieh dir das Video selbst an!

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: