Mom hatte Angst, riesige Blasen an den Füßen des Babys zu sehen. Der Babysitter wurde sofort verhaftet

Ein schockierender Vorfall mit einem Kleinkind.

Boreddaddy.com berichtete, dass ein Babysitter wegen Kindesmissbrauchs sofort verhaftet wurde.

Die Füße des kleinen Babys wiesen Blasen auf und die Wahrheit war für die Eltern ziemlich schockierend. Sie baten ihren 36-jährigen Babysitter um eine Erklärung.

Ismelda Ramos Mendoza, die Babysitterin des Kleinkindes, sagte, sie habe keine Ahnung, wie das Baby so große Blasen an den Füßen bekommen habe. Sie gab keine Erklärung ab, obwohl sie mit dem Kind anwesend war.

Von Babysittern wird erwartet, dass sie geduldig und fürsorglich sind und nicht herzlos und aufbrausend agieren.

Es ist ein schreckliches Gefühl für die Eltern zu erkennen, dass die Person, mit der sie ihrem Kleinen vertraut haben, sich als völlig anders herausstellt.

Mendoza zeigte bei ihrem Babysitterjob die größte Inkompetenz und eine völlig unvorsichtige Haltung.

Sie hat auch absichtlich dem Kind, das ihr anvertraut wurde, Schaden zugefügt. Sie wurde wegen Kindesmissbrauchs verhaftet.

Laut den Gerichtsunterlagen, die beim District Court of Maryland für Prince George's County eingereicht wurden, hat die Mutter des Babys ihr Kind bei Mendoza abgesetzt und war drei Stunden später zurückgekehrt.

Zum Zeitpunkt des Vorfalls kochte der Babysitter einige Tortillas mit einer Bratpfanne. Sie hörte das Baby weinen. Sie konnte das Baby nicht zum Schweigen bringen und verlor die Beherrschung.

Mendoza tauchte dann die Füße des Kleinen in die heiße Pfanne. 

Nachdem sie keine Erklärung von Mendoza erhalten hatte, rief die Mutter des Babys schnell den Rettungsdienst an.

Sie wusste, dass das mehr war und musste den Missbrauch melden.

Das sechs Monate alte Baby brauchte sofortige medizinische Hilfe von Fachleuten. Die Mutter brachte sie zu einem Arzt, der sagte, dass das Mädchen wegen schwerer Verbrennungen ins Krankenhaus muss.

Sie wurde ins Children's National Medical Center gebracht und wegen Verbrennungen zweiten Grades behandelt.

Mendoza wurde verhaftet und wegen Kindesmissbrauchs angeklagt, nachdem er in das Gefängnis von Prince George gebracht worden war.

Ähnliche Artikel
Eltern Feb 23, 2019
Kita fesselt Babys und verwahrt sie in Kisten, was die Familien empört
Eltern Mar 07, 2019
11-jährige wegen Kindesmissbrauchs angeklagt, nachdem Kleinkind in ihrer Obhut starb
Gesundheit Feb 27, 2019
Das bedeutet ein violetter Schmetterling auf der Krippe eines Babys in der Neugeborenenstation
International Feb 13, 2019
Empörung nachdem 4 Monate altes Baby an den Füßen durch die Luft geschleudert wird