Carmen Geiss' Geschenk zum 15. Geburtstag der Tochter blies schockierte das Internet

M. Zimmermann
12. Apr. 2018
20:19
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

14 Jahre alt ist Tochter Davina.

Werbung

Das scheint ihrer Eltern Carmen und Robert jedoch nicht davon abzuhalten, dem lieben Töchterchen bereits ein Auto zum Geburtstag zu schenken.

Die Fans der Familie waren jedoch alles andere als begeistert. Sorge machte sich breit.

Mit eigenen Kreditkarten, einem Auto und einem Bauchnabelpiercing scheint es im Hause Geiss etwas anders zu zulaufen, als bei normalen Familien.

Werbung

 Ihre unkonventionellen Erziehungsmethoden kommen daher bei weitem nicht bei allen Fans gut an. Sie heimsen viel Kritik ein.

Fans machen sich nun Sorge um die 14-jährige Tochter Davina, die zum Geburtstag ein Auto von ihren reichen und berühmten Eltern geschenkt bekommen hat.

„Hatte keine Angst um eure Tochter?“

„Ich finde das viel zu früh!“

Werbung

„Unglaublich! Einem so jungen Kind so viel Verantwortung in die Hand zu geben!“

Dies waren nur einige wenige Meinungen, und dazu noch nett formulierte, der Fans.

In Frankreich ist es bereits gestattet, ein sogenanntes Moped-Auto zu fahren, sobald man das 14. Lebensjahr erreicht hat. Alles was man dafür benötigt, ist ein Mopedführerschein.

Das Gefährt erreicht eine Maximalgeschwindigkeit von 45 km/h.

Was ist Ihre Meinung? Ein gebührendes Geschenk für den Teenager eines reichen Elternpaares? Oder einfach viel zu viel und viel zu früh?

Werbung