Teenager wurde mit akuten Schmerzen ins Krankenhaus eingeliefert. Die Ärzte schnitten ihr die Hose ab und hörten ein Baby schreien

M. Zimmermann
02. Apr. 2018
20:37
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Werbung

Das Video, das Sie gleich sehen werden, ist eine Wiedergabe aus Untold Stories Of The ER.

Dr. Kathleen Clem, von Beruf Notärztin, hat gerade ein Baby zur Welt gebracht, das nicht einmal die Mutter erwartet hat.

Teenagerin Amber hatte keine Ahnung, dass sie schwanger war, bis zu dem Moment, als sie entbunden wurde!

Laut CBS Newsheißt es:

"Es mag für eine Frau sehr unwahrscheinlich erscheinen, neun Monate lang schwanger zu sein, ohne zu merken, dass sie ein Babyerwartet. Dennoch sagen Experten, dass es öfter passiert, als die meisten Leute denken.

Werbung

Das Phänomen wird kryptische Schwangerschaft oder Schwangerschaftsverweigerung genannt, und laut einer britischen Studie tritt es bei etwa 1 von 2.500 Schwangerschaften auf."

Werbung

Die Ärzte haben Amber sofort die Hosen abgeschnitten, und da war das kleine Mädchen auch schon da.

Ambers Vater hörte das Baby weinen und rannte schockiert und wütend in den Raum.

"Dad, ich war nicht schwanger. Das kann nicht sein!"

Daraufhin sprach Dr. Clem mit Ambers jugendlichem Freund, der mit seinem Kopf in seinen Händen dasaß und auch völlig schockiert wirkte.

Er sagt, er kann Amber auf keinen Fall geschwängert haben. Aber der Grund, warum er das sagt? Man muss es hören, um es zu glauben.

Werbung

Und ja, diese Geschichte ist 100% wahr.

"Aber wir haben es nur im Stehen getan. So kann man nicht schwanger werden", sagte er.

Der Arzt war völlig schockiert über eine solche Antwort. Und es stellte sich heraus, dass sein Bruder ihm diese lächerliche Sache als Witz erzählt hatte. Aber der Teenager hat alles für bare Münze genommen, und jetzt ist er der Vater seines eigenen Kindes.

Werbung