Herzogin Kate zeigte ihre Beine in einem hervorragenden und kurzen grünen Kleid

Nur einige Wochen bleiben, bis sie ihr drittes Kind gebärt, aber die Herzogin von Cambridge kennt keine Ruhe! Sie ist jeden Tag sehr beschäftigt.

Schwangere Kate, 36, besuchte vor Kurzem eine Versammlung der königlichen Gesellschaft für Medizin in London, wo sich Wissenschaftler und Vertreter der Wohlfahrtsorganisationen versammelten.

Die Mutter von zwei Kindern sah in dem grünen Mantel unglaublich schön auch. Vielleicht wurde sie von der Queen inspiriert, die 1973 dasselbe Outfit während des Polospiels in Windsor hatte.

Diese Veranstaltung wird für Kate die letzte sein: dann wird sie sich nur den Kindern widmen. Außerdem bestätigte Prinz William, dass die Herzogin nun „jede Minute gebären kann“.

Der Herzog von Cambridge erzählte vor Kurzem, dass das dritte Baby eher früher, als später zur Welt kommen wird.

Trotzdem kann man nicht sagen, dass 2018 für Kate leicht war. Es scheint, dass die Herzogin so viel arbeiten will, wie nur möglich.

Kate Middleton trug eine Rede vor, in der sie betonte, dass es wichtig ist, geistlich behinderte Kinder zu unterstützen.

Die königliche Gesellschaft für Medizin plant seit Kurzem eine Partnerschaft zwischen den Experten und Organisationen zu schaffen, die sich mit der geistlichen Gesundheit der Kinder auseinandersetzen können.

Die Strategie wird im Herbst im nächsten Jahr bekanntgegeben.

Wir müssen uns auch auf der Unterstützung der Familien konzentrieren, damit wir sicher sind, dass die Kinder schulbereit sind“, betonte die Herzogin.

Ähnliche Artikel
Dec 20, 2018
Kate Middleton wieder in demselben Look, wie 2009, während sie das Weihnachtslunch mit Kindern besuchte
Mode Feb 18, 2019
Kate Middleton zollt ihrer verstorbenen Schwiegermutter Prinzessin Diana mit Ohrringen Tribut
Dec 20, 2018
Die ersten Details von Weihnachtslunch der Queen: offenes Haar von Meghan Markle und Kates rosa Outfit
Jan 23, 2019
Smaragdkönigin! Kate Middleton erscheint in einem eleganten Outfit, um Kinder und Jugendliche zu unterstützen