logo
Quelle:

Blue Bloods' begrüßt 2 bekannte Gesichter, während eine Hauptfigur vermutlich aussteigt

Maren Zimmermann
21. März 2018
17:53
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Die Show scheint ihr Publikum auf eine große Wendung vorzubereiten.

Werbung

Nach einem Artikel von Pop Culture, wird die populäre CBS-Serie Blue Bloods im Mai einige wichtige Änderungen an der Handlung durch die Wiederbelebung von zwei alten Plotelementen einleiten.

Das polizeiliche Verfahrensdrama ist von einer Menge Begeisterung über die mögliche Wiedereinführung von zwei bekannten Charakteren umgeben, die schon eine Weile nicht mehr in der Show waren - Jack Boyle und Bürgermeisterin Margaret Dutton.

Werbung

Es wird berichtet, dass beide Charaktere in der kommenden Episode der Serie mit dem Titel "Freundschaft, Liebe und Loyalität" zu sehen sein werden.

Schauspieler Peter Hermann wird als Jack Boyle zurückkehren, an den sich die Fans als Ex-Mann von Erin Reagan erinnern werden.

Hermann wurde zuletzt als Boyle in der letztjährigen Folge "Cutting Losses" gesehen.

Braccos Charakter erschien auch zum letzten Mal im November letzten Jahres in der Folge 'Pick Your Poison'.

Der Charakter Dutton war bekannt dafür, dass er mit Kommissar Frank Reagan öfter aneinander geraten ist (gespielt von Tom Selleck).

Werbung

Reagan war oft auf der Empfängerseite von Duttons Oppositionärer Ansicht, da sie mehr als einmal in der Vergangenheit eine Herausforderung für seine Ansichten darstellte.

Eine weitere wichtige Frage betrifft die Zukunft von Officer Eddie Janko, der in der vorherigen Episode erschossen wurde.

Es war eine schockierende und intensive Wendung, und laut Pop Culture glauben viele, dass es das Ende von Officer Janko sein könnte.

Werbung

Andere widerum glauben, dass der Mann die Schusswunde überleben könnte. Damit wäre er nicht der einzige Charakter, der eine Nahtoderfahrung überlebt hat.

Die Episode zeigt Danny Reagan und Maria Baez, die gemeinsam an der Aufklärung eines Mordes arbeiten.

Die Untersuchung wird eingeleitet, nachdem eine Frau nach dem Tod ihres kleinen Sohnes eine Beschwerde eingereicht hat.

Während man Danny und Maria dabei sehen kann, wie sie einer Spur nachgehen, ist auch bekannt, dass Erin und Anthony Abetamarco den Fall nicht aufgegriffen haben, da sie die Beweise für unzureichend hielten.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Stories mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu